Corona & Box Office

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4438
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Samstag 14. März 2020, 22:00

Ich war eben Enkaufen, also die Leute lassen sich so aufstacheln, mit Brot und einer anderen wichtigen sache wird es echt knapp. Leere Regale als ob morgen der Bombenabwurf stattfindet.

Das ist Krank, das ist unnormal, das treibt mir echt die Wut hoch. :x

Zwei Discounter hatten nix und erst der nahe Supermarkt, noch.

Hamburg zieht jetzt nach was in Berlin schon durchgeführt wird, man darf nur noch hinten in die Busse einsteigen und auch kein Ticketkauf beim Fahrer und die U-Bahnen Öffnen Automatisch ohne betätigung des Türmechanismus was ziemlich unlogisch ist da man sich auch in den Fahrzeugen festhält.

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2263
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 15. März 2020, 00:37

Das mit dem "nur hinten Einsteigen" in Bussen hab ich Anfang der Woche zuerst aus Kiel vernommen. Dort sind die Fahrer mit einer Folie vom hinteren Bereich des Buses getrennt.

In den U-Bahnen kann man sich hinsetzen, ohne sich irgendwo festzuhalten. Selbst stehend kann man, wenn man einigermaßen fit ist, eine Bahnfahrt überstehen, ohne sich festzuhalten. Trainiert auch den Gleichgewichtssinn.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4438
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Sonntag 15. März 2020, 01:00

Invincible1958 hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 00:37
In den U-Bahnen kann man sich hinsetzen, ohne sich irgendwo festzuhalten. Selbst stehend kann man, wenn man einigermaßen fit ist, eine Bahnfahrt überstehen, ohne sich festzuhalten. Trainiert auch den Gleichgewichtssinn.
Sag das mal Menschen die älter sind oder kleinen Kindern die noch nicht so sicher sind wenn die U-Bahn voll ist.

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1859
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Corona & Box Office

Beitrag von mercy » Sonntag 15. März 2020, 01:11

Als täglicher Nutzer der Öffis würde ich dann wohl sowieso Handschuhe präferieren.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8825
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Sonntag 15. März 2020, 07:59

In Italien wird gesungen, in Spanien das Krankenhauspersonal bejubelt und in den USA?
Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4438
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Sonntag 15. März 2020, 10:45

Mark_G hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 07:59
In Italien wird gesungen, in Spanien das Krankenhauspersonal bejubelt und in den USA?


Definitiv der größte Witz des Tages !

Wir sorgen für den Magen vor, sie für den Kopf, (Traubenzucker als Kompromiss?) ...so unterschiedlich sind Kulturen. :evil:

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8825
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Sonntag 15. März 2020, 11:54

In Österreich werden Versammlungen ab 5 Personen verboten...

Das wird extrem lange Schlangen vor den Supermärkten geben...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10068
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MH207 » Sonntag 15. März 2020, 11:58

Die wiederum nicht länger als fünf Personen sein dürften ?!
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4438
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Sonntag 15. März 2020, 12:17

MH207 hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 11:58
Die wiederum nicht länger als fünf Personen sein dürften ?!
Genau, am besten noch 5 Personen im ganzen Supermarkt. *Bitte beschränken sie aus Rücksicht auf andere Mitmenschen ihre Aufenthaltsdauer auf max. 15 min. wir danken für ihr Verständnis*

Spätestens dann sind Hamsterkäufe nachvollziehbar.

Nur dann müsste man auch das Kassenpersonal einsparen, sprich nur noch SB Kassen und in einem separaten Raum beobachtet ein Angestellter die Szenerie per Kamera und greift bei Betrugsverdacht per Mikrodurchsage ein.
Vor dem Geschäft ein Security Mitarbeiter.

Einkaufen als Erlebnis, geschafft ! :puempel:

MisterBean
Frischling
Frischling
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 13:20
Wohnort: Berlin

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MisterBean » Sonntag 15. März 2020, 13:14

In Berlin war es das erst eiunmal bis zum 19.04.2020 mit Kultur.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4438
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Sonntag 15. März 2020, 13:58

UNFASSBAR ! :x

Wie dreist und frech kann ein 'Mensch' eigentlich sein, ich koche vor Wut das dieser Nazi Bonzen aus Washington wieder seine AMERIKA ÜBER ALLES Politik auslebt, stichwort: Impfstoff !

Diese Ungeheuerlichkeit eine Deutsche Pharma Firma nebst Personal aufkaufen zu wollen und dann noch zu sagen 'Nur für die Amerikaner !

Wenn man sich darauf einlässt wünsche ich mir das mit sofortiger Wirkung die Mitarbeiter ihre Staatsbürgerschaft verlieren und rausgeschmissen werden und Lebenslang dieses Land nicht mehr betreten dürfen. Die Firmenräumlichkeiten dicht machen, das Inventar Verkaufen.

Das erfüllt für mich den Tatbestand des Landesverrats.

Und den Amerikanern, den sollte man mal so kräftig auf den Fuss treten das der durch ist, es gibt andere Länder auf der Welt die wunderbar das Loch das mit der Auflösung, und sei es auch nur zeitlich begrenzt, der Handelsbeziehungen entsteht stopfen können. Gibt auch noch andere Länder die Jeanshosen, Orangen und Whiskey vertreiben.

Jedenfalls sagt der Gesunde Menschenverstand das man nicht für Geld Männchen macht ! :x

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4438
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Sonntag 15. März 2020, 15:09

Grenzen dicht ab 8 Uhr morgen Früh !

Arthur A.
Fan
Fan
Beiträge: 141
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 14:54

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Arthur A. » Sonntag 15. März 2020, 16:18

Lativ hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 15:09
Grenzen dicht ab 8 Uhr morgen Früh !
Erst einmal nur nach Österreich, Frankreich und in die Schweiz. Belgien/Holland bleiben vorerst offen, meine ich.

Arthur A.
Fan
Fan
Beiträge: 141
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 14:54

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Arthur A. » Sonntag 15. März 2020, 16:19

Gibt es irgendwo eine fortlaufende Liste von Städten mit komplett geschlossenem Kinobetrieb?

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2263
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 15. März 2020, 16:56

Großbritannien verfolgt ja anscheinend eine andere Strategie: so viele junge Menschen mit dem Virus infizieren, damit diese anschließend immun sind, und es nicht weiterverbreitet können:

https://twitter.com/iandonald_psych/sta ... 49538?s=09

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8825
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Sonntag 15. März 2020, 17:18

Ich kenne noch nicht alle Details, aber den Überschriften nach haben jetzt auch Hamburg und NRW alle Freizeitangebote verboten...

Ich denke, dass auch in Bayern alles verboten wird, sobald die Kommunalwahlen gelaufen sind...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4531
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Sonntag 15. März 2020, 17:27

Mal sehen ob ich EMMA am Di noch gucken darf. Hab den heute nicht mehr geschafft.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10068
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MH207 » Sonntag 15. März 2020, 17:49

Ich hatte ja viel an Nachholbedarf aus 2019 ins neue Jahr mitgenommen und bin faktisch meiner besseren Hälfte dankbar, dass sie mich u.a. in den letzten zwei Monaten mittwochs mit "ihrem Bachelor" aus dem Haus und in den Kinosessel getrieben hat ...
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4531
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Sonntag 15. März 2020, 18:21

Also es kommt wie gedacht:

Ab Dienstag in München im Prinzip alle Lokale, Club, Bars und Kinos zu.

Ab Mittwoch dann auch alle Geschäfte, bis auf Apotheken, Tankstellen und Lebensmittelgeschäfte.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4438
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Sonntag 15. März 2020, 20:43

So jetzt macht auch Hamburg ernst, es schließen Zitat 'Messen, Ausstellungen, Theater, Museen, Kinos, Jugend- und Stadtteilkulturzentren, Seniorentreffs, Bibliotheken, Musikschulen, Einrichtungen der Hamburger Volkshochschule, Bars und Musikclubs, Bordelle, Tanz- und Nachtlokale, Spielhallen und Casinos, Schwimmbäder, Saunas, Fitness- und Sportstudios sowie alle öffentlichen und privaten Sportanlagen' Zitat ende

Die Kinos sind noch offen, dürften aber die letzten Vorstellungen sein.

mamop
Fan
Fan
Beiträge: 132
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 21:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von mamop » Sonntag 15. März 2020, 21:33

Auch hier in Luxemburg werden ab Mitternacht alle Restaurants, Bars, etc schließen müssen. Desweiteren alle Geschäfte außer Supermärkte, Apotheken, Tankstellen, etc.
Die Menschen die zur Risikogruppe gehören sollen nicht mehr ihre Wohnungen/Häuser verlassen. Und alle anderen alles auf das absolute Minimum reduzieren ... die nächsten Wochen werden wohl sehr eigenartig ...

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2263
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 15. März 2020, 22:01

In Großbritannien scheinen sie ja eine komplett andere Strategie zu verfolgen. Es gibt einen Professor, der glaubt, dass der Plan der britischen Regierung ist, so viele Leute wie möglich so schnell es geht mit dem Virus zu infizieren (außer die Vorbelasteten und Alten), so dass das ganze Land so schnell wie möglich immun ist. Festland-Europa will ja alles verlangsamen. Die Frage ist dann nur: wenn in ein paar Wochen alles wieder geöffnet wird, und die meisten Leute das Virus noch nicht hatten, werden sich ja wieder Tausende anstecken und alles geht von vorne los. In England wäre alles schneller vorbei, wenn sie das tatsächlich so durchziehen.

Natürlich bestätigt die britische Regierung dies nicht. Aber bis auf die Premier League läuft ja alles weiter wie gehabt.

Was meint ihr?

Wenn die Neu-Infozierten-Zahlen bei uns zurückgehen, und alles nach und nach wieder geöffnet wird, dann beginnt doch wirklich wieder alles von vorne, wenn wir nicht alle immun sind.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4438
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Sonntag 15. März 2020, 22:32

Invincible1958 hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 22:01
In Großbritannien scheinen sie ja eine komplett andere Strategie zu verfolgen. Es gibt einen Professor, der glaubt, dass der Plan der britischen Regierung ist, so viele Leute wie möglich so schnell es geht mit dem Virus zu infizieren (außer die Vorbelasteten und Alten), so dass das ganze Land so schnell wie möglich immun ist.
Ehrlich gesagt die Idee kam mir auch, statt es zu bekämpfen, es zulassen und Ausbreiten. Aber auch da gibt es keine Hundertprozentige Sicherheit das jeder erwischt wird, auch hier kann sich das ganze ewig hinstrecken.

Die sollen jetzt mal in Gang kommen und nicht die Weltbevölkerung mit Bürokratie Psychisch foltern, 5 mon. bis zur Entwicklung und zig weitere bis zur Zulassung. Solange nicht der Kopf auf die größe eines Amerikanischen Kürbisses anschwillt oder div. Organe ausfallen oder geschädigt werden sollen sie im Eilverfahren die Zulassung durchprügeln und die Tests abschließen und das mittel in den Verkehr bringen.

Wenn der Virus ausgerottet ist braucht keiner mehr einen Impfstoff.

Ach noch was.
Altmaier hat Veröffentlicht das das Unternehmen und seine Mitarbeiter angeblich nicht an die Amerikaner Verkauft wird. Hoffentlich ist das auch wahr.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8825
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Sonntag 15. März 2020, 22:49

In Bayern schließen die Kinos ab Dienstag...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4531
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Sonntag 15. März 2020, 23:30

student a.d. hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 18:21
Also es kommt wie gedacht:

Ab Dienstag in München im Prinzip alle Lokale, Club, Bars und Kinos zu.
Mark_G hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 22:49
In Bayern schließen die Kinos ab Dienstag...
Jepp.

Am besten finanziell verkraften, wird das wohl noch das Mathäser. Ob Kinos wie das RIO, ABC, LEOPOLD, MONOPOL, NEUE ARENA und NEUES MAXXIM die Pause überleben, muss sich erst noch zeigen.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste