Corona & Box Office

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4455
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Donnerstag 4. Juni 2020, 14:09

Invincible1958 hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juni 2020, 13:29
MH207 hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juni 2020, 08:14
"Monos - Zwischen Himmel und Hölle" im hiesigen Arthaus.
Den würde ich gerne sehen.
Habe in Hamburg und Schleswig-Holstein leider noch kein Kino gefunden, das ihn zeigt.
Dito, und ich wollte auch schon gerade nachforschen ob es eine möglichkeit gibt. Danke.

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2413
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Donnerstag 4. Juni 2020, 15:59

AMC soll kurz vor dem Aus stehen.
Das würde in Deutschland die UCI Kinos betreffen und in Großbritannien ODEON.

https://www.manager-magazin.de/unterneh ... 07494.html

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4455
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Donnerstag 4. Juni 2020, 17:11

Invincible1958 hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juni 2020, 15:59
AMC soll kurz vor dem Aus stehen.
Das würde in Deutschland die UCI Kinos betreffen und in Großbritannien ODEON.

https://www.manager-magazin.de/unterneh ... 07494.html
Soweit wird man es hoffentlich nicht kommen lassen, der schaden wär ja enorm, sowohl für die Branche als auch das Personal. Dann können wir uns von Mio. Starts in Deutschland auf unbestimmte zeit verabschieden.

Irgendwo müssen sich jetzt alle mal am Riemen reißen, auch was den Streit mit Universal betrifft und da spiel ich eher auf Universal als UCI an.

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6664
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Corona & Box Office

Beitrag von svenchen » Donnerstag 4. Juni 2020, 17:24

Invincible1958 hat geschrieben:
Mittwoch 3. Juni 2020, 18:15
Hat jemand Vorstellungen von folgenden Filmen irgendwo in Deutschland gefunden?
Und wie stehen die Chancen, dass einer davon in den Top 20 der Kinocharts auftaucht?

28. Mai

"Kabul Kinderheim" (Wolf Kino) https://wolfberlin.org/de/verleih
"Lotti oder der etwas andere Heimatfilm" (Busch Media Group) https://buschmediagroup.de/portfolio/lo ... eimatfilm/

4. Juni

"Eine Geschichte von drei Schwestern" (Grandfilm) https://grandfilm.de/eine-geschichte-vo ... chwestern/
"Monos - Zwischen Himmel und Hölle" (DCM) https://dcmworld.com/portfolio/monos-zw ... nd-hoelle/
"La Palma" (Four Guys Film Distribution) https://www.fourguysfilm.de/filme/la-palma/
"Suzy Q" (Arsenal Filmverleih) https://www.arsenalfilm.de/suzi-q/index.htm
"World Taxi" (JIP Film) https://jip-film.de/world-taxi/
Lotti läuft z.B. Heute auf Rügen, Morgen in 3 Kinos und insgesamt dieses Wochenenende in mind. 5 Kinos.

Eine Geschiche drei Schwestern läuft in mindestens 3 Kinos.

Monos läuft wirklich bundesweit an in bestimmt über 20 Kinos

La Palma ebenfalls in fast allen geöffneten Arthäusern

Suzi Q läuft wohl in einer Handvoll Kinos

World Taxi startet wohl erst am 11.6

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4455
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Lativ » Freitag 5. Juni 2020, 18:01

Eine kurze Frage.

Wenn man Karten Stornieren will, geht das auch bei einem anderen Kino derselben Kette oder muss es unbedingt dasselbe sein wo man sie auch gekauft hat ?

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10129
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MH207 » Samstag 6. Juni 2020, 12:00

Invincible1958 hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juni 2020, 13:29
MH207 hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juni 2020, 08:14
"Monos - Zwischen Himmel und Hölle" im hiesigen Arthaus.
Den würde ich gerne sehen.
Habe in Hamburg und Schleswig-Holstein leider noch kein Kino gefunden, das ihn zeigt.
FSK16. Hätte mich nach der Kurzvorstellung auch gewundert wenn nicht. Ist er sogar nicht eine deutsche Co.?
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10129
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MH207 » Samstag 6. Juni 2020, 12:11

MH207 hat geschrieben:
Mittwoch 3. Juni 2020, 12:23
Unser hiesiges CxX öffnet ab Sa. (06.06.) wieder: Quasi mit dem selben Programm das auch zuletzt (vor Lockdown) lief, zusätzlich der Neustart MINA sowie ...
Mal in die Reservierungen geschaut: Bei uns sehr gut sichtbar, was geblockt (nicht buchbar), was frei und vor allem was reserviert ist ...
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10129
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MH207 » Mittwoch 10. Juni 2020, 08:18

Ab übermorgen dürfen die Kinos in Kalifornien wieder öffnen ... Auslastung 25%, max. 100 Personen.
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6664
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Corona & Box Office

Beitrag von svenchen » Mittwoch 10. Juni 2020, 12:27

MH207 hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 08:18
Ab übermorgen dürfen die Kinos in Kalifornien wieder öffnen ... Auslastung 25%, max. 100 Personen.
die übernehmen auch alles von uns :mrgreen:

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8898
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 10. Juni 2020, 13:48

Wie erwartet müssen die bayerischen Kinos dieses Jahr ohne ihren jährlichen Eberhofer-Blockbuster auskommen...
Nothing Compares 2 U

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6664
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Corona & Box Office

Beitrag von svenchen » Mittwoch 10. Juni 2020, 15:32

Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 13:48
Wie erwartet müssen die bayerischen Kinos dieses Jahr ohne ihren jährlichen Eberhofer-Blockbuster auskommen...
ach Nein ;) Auch wir Schwaben müssen das dann :cry: Gibt es hier schon einen neuen Start-Termin dann?

PS: Das Cinecitta ist gescheitert und darf erst am 15.6. öffnen

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1039
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Corona & Box Office

Beitrag von arni75 » Mittwoch 10. Juni 2020, 15:57

Sogar einen Oktobertermin der Constantin hat es bereits erwischt (Contra).

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8898
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 10. Juni 2020, 16:07

svenchen hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 15:32
Gibt es hier schon einen neuen Start-Termin dann?
Bislang steht nur 2021 fest, es wird aber gemunkelt, dass das der übliche Sommer-Start sein wird...
Nothing Compares 2 U

csx
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1015
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: Corona & Box Office

Beitrag von csx » Mittwoch 10. Juni 2020, 17:21

Ach Gott...hab ich schon vor ein paar Wochen angemerkt bzw. befürchtet.
Die Frage, die ich mir stelle momentan: wie viele Kinos werden 2021 überhaupt noch übrig sein um die verschobenen Filme zu spielen???

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4598
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 10. Juni 2020, 17:30

Mich würde interessieren ob es überhaupt ein Kino in München gibt, welches überhaupt schon am 15.6 wieder öffnet? Die kleinen Kinos starten ja erst gemeinsam Anfang Juli. Aber von Cinemaxx und Mathäser habe ich auch noch nichts gehört... Dabei ist der 15.6 ja nicht mehr weit.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8898
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 10. Juni 2020, 17:33

So viel ich weiß, will CMX überall aufmachen, wo es geht...

Ich persönlich bin so ausgehungert nach Kino, dass ich mir wohl ein paar Oldies reinziehen werde, sobald das geht...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1910
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Corona & Box Office

Beitrag von mercy » Mittwoch 10. Juni 2020, 17:37

Also wenn es im Juli keine "vernünftigen" Filmstarts gibt, werden das nicht nur eine Handvoll an Kinos zu spüren bekommen.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4598
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 10. Juni 2020, 18:25

Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:33
So viel ich weiß, will CMX überall aufmachen, wo es geht...

Ich persönlich bin so ausgehungert nach Kino, dass ich mir wohl ein paar Oldies reinziehen werde, sobald das geht...
Gerade nochmal die Seite vom MAXX München gecheckt - da gibt es noch überhaupt keine Angaben zu einer Wiedereröffnung.

Mein letzter Kinobesuch datiert vom 14.3.2020. kann mich nicht daran erinnern schon einmal eine so lange Durststrecke gehabt zu haben.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8898
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 10. Juni 2020, 18:27

In Augsburg auch nicht, aber ich glaube nicht, dass die Kinos am Montag öffnen würden, sondern erst am Donnerstag und da ist das Programm normalerweise erst Dienstag online...
Nothing Compares 2 U

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2413
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 10. Juni 2020, 18:32

Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:33
So viel ich weiß, will CMX überall aufmachen, wo es geht...
In Hamburg hat das Cinemaxx nur zwei der drei Standorte sofort geöffnet, während es für das dritte noch keinen Termin gibt.

Die Cinemaxx-Liste geht bislang nur bis zum 11.06. - da öffnet das Cinemaxx Trier:
https://www.cinemaxx.de/gesundbleiben/

Bislang haben sie Standorte entweder an einem Donnerstag oder an einem Samstag wiedergeöffnet.
Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:33
Ich persönlich bin so ausgehungert nach Kino, dass ich mir wohl ein paar Oldies reinziehen werde, sobald das geht...
So mache ich das ja auch zur Zeit.
Und das (für Cineasten) Gute ist, dass man auch in Multiplexxen zur Zeit nur mit wenigen CIneasten in einem Saal sitzt, und nervende Handy-Displays und laute Partygruppenunterhaltungen nicht vorkommen.

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1910
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Corona & Box Office

Beitrag von mercy » Mittwoch 10. Juni 2020, 18:48

Invincible1958 hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 18:32
Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:33
So viel ich weiß, will CMX überall aufmachen, wo es geht...
In Hamburg hat das Cinemaxx nur zwei der drei Standorte sofort geöffnet, während es für das dritte noch keinen Termin gibt.

Die Cinemaxx-Liste geht bislang nur bis zum 11.06. - da öffnet das Cinemaxx Trier:
https://www.cinemaxx.de/gesundbleiben/

Bislang haben sie Standorte entweder an einem Donnerstag oder an einem Samstag wiedergeöffnet.
Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:33
Ich persönlich bin so ausgehungert nach Kino, dass ich mir wohl ein paar Oldies reinziehen werde, sobald das geht...
So mache ich das ja auch zur Zeit.
Und das (für Cineasten) Gute ist, dass man auch in Multiplexxen zur Zeit nur mit wenigen CIneasten in einem Saal sitzt, und nervende Handy-Displays und laute Partygruppenunterhaltungen nicht vorkommen.
Ist das Harburg noch zu? Im heutigen Interview mit dem CxX-geschäftsführer wird das grad umgebaut und bekommt eine Komplett-VIP-Bestuhlung.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10129
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MH207 » Mittwoch 10. Juni 2020, 20:16

Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:33
So viel ich weiß, will CMX überall aufmachen, wo es geht...
... und das für EUR 4,99 je Vorstellung (zzgl. Gebühr Onlinekauf EUR 0,50 sowie einen Filmzuschlag bis zu EUR 3,00). Bei uns findet neben den HDR-Extended z.B. auch noch ein DF der "Guardians" oder auch "Jungle Book" statt.
Ich persönlich würde die Spät vorziehen ...
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2413
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 10. Juni 2020, 20:19

MH207 hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 20:16
Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:33
So viel ich weiß, will CMX überall aufmachen, wo es geht...
... und das für EUR 4,99 je Vorstellung (zzgl. Gebühr Onlinekauf EUR 0,50 sowie einen Filmzuschlag bis zu EUR 3,00). Bei uns findet neben den HDR-Extended z.B. auch noch ein DF der "Guardians" oder auch "Jungle Book" statt.
Ich persönlich würde die Spät vorziehen ...
Bei welchen Filmen gibt es denn den Zuschlag?

Für die jeweils fast 4 Stunden Herr der Ringe habe ich nur 4,99 gezahlt.
Ab kommenden Wochenende werden jetzt auch alle Harry Potter Filme gezeigt.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10129
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MH207 » Donnerstag 11. Juni 2020, 10:47

kA, steht jedenfalls so auf der Preisübersicht.
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1229
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Corona & Box Office

Beitrag von KarlOtto » Donnerstag 11. Juni 2020, 13:08

Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 18:27
In Augsburg auch nicht, aber ich glaube nicht, dass die Kinos am Montag öffnen würden, sondern erst am Donnerstag und da ist das Programm normalerweise erst Dienstag online...
Also an den anderen Standorten haben sie auch genau an dem Tag geöffnet, an dem sie durften. Das Programm ging jeweils 2 Tage vorher online. Ich würde es also am Fr. oder spätestens Sa. erwarten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste