D-49/21

Wie viele Filme gibt es über 75.000 Besucher am reinen Wochenende?

Umfrage endete am Donnerstag 2. Dezember 2021, 12:09

0
4
44%
1
2
22%
2
3
33%
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 9

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 10542
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

D-49/21

Beitrag von Mark_G » Dienstag 30. November 2021, 12:09

Das Prognosencenter ist freigeschaltet...
Nothing Compares 2 U

KarlOtto
Maniac
Maniac
Beiträge: 1482
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: D-49/21

Beitrag von KarlOtto » Mittwoch 1. Dezember 2021, 08:27

Heute läuft "House of Gucci" bereits in Vorpremieren. Und auch in der ganze Woche soll es vereinzelt sehr gut besuchte Previews gegeben haben.
"Gunpowder Milkshake" lief so ziemlich in jeder Sneak, seit dem vergangenen Sommer, außerdem gab es Open Air Kino Einsätze.
"Benedetta" und "Plötzlich aufs Land" hatten ein paar Sneak Einsätze, wobei letzterer auch erst im Januar startet.
"Weihnachten im Zaubereulenwald" lief bereits im letzten Jahr als Weihnachtsfilm in den Autokinos zu seinem ursprünglichen Starttermin.

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1459
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: D-49/21

Beitrag von arni75 » Mittwoch 1. Dezember 2021, 11:44

Plötzlich aufs Land wurde verschoben, während der Zaubereulenwald in gut 250 Locations startet

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10853
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: D-49/21

Beitrag von MH207 » Mittwoch 1. Dezember 2021, 12:13

Noch zu den Sneaks: GUNPOWDER MILKSHAKE bei mind. 10T, dagegen bei GUCCI und CLIFFORD nichts.
Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o)

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3420
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: D-49/21

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 1. Dezember 2021, 13:16

Die meisten "House of Gucci"-Vorpremieren in Hamburg heute sind ausverkauft oder so gut wie ausverkauft,
hier fünf Beispiele:

Savoy, Saal 1 (OV) - ohne Abstand und Maske: 327 Plätze (noch 5 freie Plätze)

Astor, Saal 2 (OV) - ohne Abstand und Maske: 115 Plätze (noch 3 freie Plätze)

Astor, Saal 1 (deutsch) - ohne Abstand und Maske: 231 Plätze (ausverkauft)

Cinemaxx Dammtor, Saal 2 (deutsch) - mit Abstand: 70 (ausverkauft)

Cinemaxx Dammtor, Saal 6 (deutsch) - mit Abstand: 104 (noch 4 freie Plätze)

In mindestens 8 weiteren Hamburger Kinos gibt es heute Vorstellungen, soweit ich das auf die Schnelle sehen kann.

KarlOtto
Maniac
Maniac
Beiträge: 1482
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: D-49/21

Beitrag von KarlOtto » Mittwoch 1. Dezember 2021, 15:44

Ein ähnliches Bild zeigt sich auch in NRW. Also grundsätzlich scheint es noch Zuschauerinteresse zu geben, wenn die richtigen Filme kommen.

Auch der VVK für "Spider-Man: Far from Home" läuft relativ unbeeindruckt von der Pandemie.

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 7344
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: D-49/21

Beitrag von svenchen » Mittwoch 1. Dezember 2021, 17:59

Previews heute Abend:

Aschaffenburg:
Gucci Atmos 54
Gucci 7
Gucci OV 16/3

Bad Godesberg:
Gucci Atmos 157
Gucci 54
Gucci OV 63/68

Freiberg Lockdown!

Gießen:
Gucci Atmos 133/13
Gucci 57

Hanau:
Gucci 57/46

Koblenz:
Gucci Atmos 52
Gucci 49
Gucci OV 31

Landshut:
Gucci 19/13

Main-Taunus:
Gucci Atmos 153
Gucci 149
Gucci OV 83

Rhein-Neckar:
Gucci Atmos 107/114

Darmstadt:
Gucci Atmos 59
Gucci 91

Rosenheim Lockdown!

Aachen:
Gucci 220

Cinedom Köln:
Gucci Atmos 368

Innenstadtkinos Stuttgart:
Gucci 75
Gucci OV 71

Waiblingen:
Gucci 42

Schorndorf:
Gucci 25

Backnang:
Gucci Atmos 20

Esslingen:
Gucci 28

Nürtingen:
Gucci Atmos 10

Leonberg:
Gucci Atmos 58

Biberach:
Gucci 10

Schwäbisch Gmünd:
Gucci Atmos 6

Ludwigsburg ab Do.!

Ulm:
Gucci 40

Mathäser:
Gucci Dolby OV 82
Gucci Atmos 176/113
Gucci 77
Gucci OV 83/106/102

Cinecitta:
Gucci Atmos 144/73

Arthäuser Darmstadt:
Gucci OV 66

Arthäuser Stuttgart:
Gucci OmU 98
Aline OmU 14

das ist echt stark unter den Umständen!

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 10542
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: D-49/21

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 1. Dezember 2021, 18:10

Selbst in Augsburg (2G+) gibt es bei GUCCI heute im Cinestar 27 und im Cinemaxx 38...
Nothing Compares 2 U

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3420
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: D-49/21

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 1. Dezember 2021, 18:14

Ich muss aber auch sagen, dass der Film wohl einen der meistgezeigten und besten Trailer des Jahres hat. Das hat auf jeden Fall geholfen das Interesse zu wecken.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 10542
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: D-49/21

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 1. Dezember 2021, 18:17

Pi Jay und mir schwebt ein Double Feature GUCCI/MILKSHAKE vor, damit sich der Test auch wirklich lohnt...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10853
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: D-49/21

Beitrag von MH207 » Mittwoch 1. Dezember 2021, 19:41

Previewgeflüster mit 2G+ aus dem Südwesten der Republik:


Cineplex Neckarsulm -
Gucci 135
Milkshake 2

Cineplex Neu-Ulm -
Gucci 87/30
Cineplex Bruchsal -
Gucci 91/17
Milkshake 2

Cineplex Friedrichshafen -
Gucci 65
Gucci (OV) 40
Milkshake 6

Cineplex Reutlingen -
Gucci 59
Gucci (OV) 45
Milkshake 2

Cineplex Pforzheim -
Gucci 39

Cineplex Singen -
Gucci 43
Gucci (OV) 18
Milkshake 0

Cineplex Baden-Baden -
Gucci 86
Milkshake 9

Cinemaxx/Cineplex Mannheim -
Gucci 68/14
Gucci (OV) 42/64
Milkshake 1 (im größten Saal!)
Milkshake (OV) 0

Cineplex Memmingen -
Gucci 32

Cineplex Lörrach -
Gucci 71 (weitere Preview bereits am frühen Abend!)
Milkshake 0

Cinemaxx Heilbronn -
Gucci Vorstellung online nicht erreichbar!


Gesamt:
House of Gucci (11) - 1.046
Gunpowder Milkshake (8) - 22

Schnitt:
House of Gucci 95
Gunpowder Milkshake 2


GUCCI dürfte heute Abend in meinen Auswahlkinos trotz 2G+ sogar einen (deutlichen) dreistelligen Schnitt aufweisen, die hiesige CxX-Vorstellung (im 163er Saal) erreiche ich seit über einer Stunde nicht (die restlichen Vorstellungen schon) und Lörrach hat eine weitere Prewiew zwischen der Nachmittags- und Abendschiene vorgeschoben ...

Schätze GUCCI dürfte allein heute mehr Besucher haben als RESPECT am kompletten WE (inkl. sämtlicher Previews).
Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o)

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 7344
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: D-49/21

Beitrag von svenchen » Mittwoch 1. Dezember 2021, 21:28

hier die aktuellen Reservierungen für die Neustarts am offiziellen Start-Donnerstag aktuell:

Aschaffenburg (2G+):
Gucci Atmos 2
Gucci Atmos OV 2
Gucci 2
Clifford 2
Gunpowder Atmos 0
Gunpowder OV 0
Toys of Terror 0

Bad Godesberg:
Gucci Atmos 15/40
Gucci OV 17
Clifford 4
Gunpowder 2
Toys of Terror 0

Freiberg Lockdown!

Gießen:
Gucci Atmos 2/49
Gucci 2
Gucci OV 3
Clifford 0/6
Gunpowder 5

Hanau:
Gucci Atmos 19
Gucci 2
Clifford 2/2
Gunpowder 2

Koblenz:
Gucci Atmos 4/24
Gucci 6
Gucci OV 11
Clifford 7
Gunpowder Atmos 5
Toys of Terror 0

Landshut (2G+):
Gucci 0/4/5
Clifford 0/0
Gunpowder 0
Zaubereulenwald 0

Main-Taunus:
Gucci LED 6
Gucci Atmos 15/54
Gucci OV 27
Clifford 0
Gunpowder 8/0
Toys of Terror 0

Rhein-Neckar:
Gucci Atmos 8/37
Gucci 0
Clifford 0
Gunpowder 2
Toys of Terror 0

Darmstadt:
Gucci Atmos 8
Gucci 2/8
Clifford 15/0
Gunpowder 0
Toys of Terror 0

Rosenheim Lockdown!

Aachen:
Gucci 5/54
Gucci OV 26
Clifford 0/3
Gunpowder 4
Toys of Terror ab Fr.
Zaubereulenwald 0

Cinedom Köln:
Gucci Atmos 17/87
Gucci 5
Clifford 18
Gunpowder 3
Zaubereulenwald 0

Innenstadtkinos Stuttgart (2G+):
Gucci Atmos OV 4
Gucci 9/20
Gucci OV 4
Clifford 0
Gunpowder 0
Benedetta 0

Waiblingen (2G+):
Gucci 0/12
Clifford 2
Gunpowder 3

Schorndorf (2G+):
Gucci 0/6
Clifford 0
Gunpowder 0

Backnang (2G+):
Gucci Atmos 2
Gucci 0
Clifford 0

Esslingen (2G+):
Gucci 10/6
Clifford 0
Gunpowder 2

Nürtingen (2G+):
Gucci Atmos 2
Gucci 1
Clifford 0
Gunpowder 0

Leonberg (2G+):
Gucci Atmos 7/8/13
Clifford 0
Gunpowder Atmos 4
Toys of Terror 0

Biberach (2G+):
Gucci 0/4
Clifford 0
Gunpowder 0

Schwäbisch Gmünd (2G+):
Gucci Atmos 0/3
Clifford 4
Gunpowder 0

Ludwigsburg (2G+):
Gucci 0/6
Gunpowder 0

Ulm (2G+):
Gucci 0/12
Clifford 0
Gunpowder 0
Toys of Terror 0

Mathäser (2G+):
Gucci Dolby OV 97
Gucci Atmos 7/181
Gucci 11/17
Gucci OV 7
Clifford 5
Gunpowder 0
Toys of Terror 0

Cinecitta krieg ich nicht mehr hin!

Arthäuser Darmstadt:
Gucci OmU 6
Gunpowder OV 1
Benedetta 0
Zaubereulenwald 0

Arthaus Gießen:
Gucci OmU 4

Passage HH:
Gucci 10/29

Arthäuser Stuttgart (2G+):
Gucci 2/6/32
Gucci OmU 3/88
Passed by Censor OmU 2
Hand of God OmU 2

Arthäuser Ludwigsburg kein Neustart

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5260
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: D-49/21

Beitrag von Lativ » Mittwoch 1. Dezember 2021, 21:47

Gucci überraschend gut Gebucht, dafür darf man wohl Clifford und GM abschreiben.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5342
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: D-49/21

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 2. Dezember 2021, 09:58

Invincible1958 hat geschrieben:
Mittwoch 1. Dezember 2021, 13:16
Die meisten "House of Gucci"-Vorpremieren in Hamburg heute sind ausverkauft oder so gut wie ausverkauft,
hier fünf Beispiele:

Savoy, Saal 1 (OV) - ohne Abstand und Maske: 327 Plätze (noch 5 freie Plätze)

Astor, Saal 2 (OV) - ohne Abstand und Maske: 115 Plätze (noch 3 freie Plätze)

Astor, Saal 1 (deutsch) - ohne Abstand und Maske: 231 Plätze (ausverkauft)

Cinemaxx Dammtor, Saal 2 (deutsch) - mit Abstand: 70 (ausverkauft)

Cinemaxx Dammtor, Saal 6 (deutsch) - mit Abstand: 104 (noch 4 freie Plätze)

In mindestens 8 weiteren Hamburger Kinos gibt es heute Vorstellungen, soweit ich das auf die Schnelle sehen kann.
In München war das sehr ähnlich.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5342
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: D-49/21

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 2. Dezember 2021, 10:00

Invincible1958 hat geschrieben:
Mittwoch 1. Dezember 2021, 18:14
Ich muss aber auch sagen, dass der Film wohl einen der meistgezeigten und besten Trailer des Jahres hat. Das hat auf jeden Fall geholfen das Interesse zu wecken.
So war es zum Beispiel auch bei mir und meinem Kumpel. Mein Eindruck war, dass der Film recht gut ankam.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10853
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: D-49/21

Beitrag von MH207 » Donnerstag 2. Dezember 2021, 18:25

Ich passe heute Abend (vorhin mich testen lassen) ...
Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o)

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5260
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: D-49/21

Beitrag von Lativ » Donnerstag 2. Dezember 2021, 20:48

Ehrlich gesagt bin ich sehr auf den Trend morgen gespannt, sowohl Gucci's Start als auch ob Bond sich auf Vorwochenniveau halten kann oder sogar minimal zulegt, hoffentlich keine Talfahrt.

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 7344
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: D-49/21

Beitrag von svenchen » Donnerstag 2. Dezember 2021, 21:14

ich bin leider auch ausgefallen aber nicht Corona-bedingt, dass hab ich schon hinter mir den natürlichen Booster im Oktober :peace:

Daher Daumen drück Markus das es das nicht ist

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10853
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: D-49/21

Beitrag von MH207 » Freitag 3. Dezember 2021, 00:17

Nee, Danke der Nachfrage svenchen, war vorhin vllt. ungewollt zweideutig. Habe nach langer Zeit dem hiesigen IMAX heute Abend einen Besuch abgestattet ...
Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o)

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1459
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: D-49/21

Beitrag von arni75 » Freitag 3. Dezember 2021, 07:57

EINS ist die richtige Antwort in der Umfrage

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 10542
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: D-49/21

Beitrag von Mark_G » Freitag 3. Dezember 2021, 09:23

Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5342
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: D-49/21

Beitrag von student a.d. » Freitag 3. Dezember 2021, 09:26

Mark_G hat geschrieben:
Freitag 3. Dezember 2021, 09:23
In Anbetracht der Umstände ein schönes GUCCI-Ergebnis. Leider wird man nie erfahren, was bei dem Film wirklich möglich gewesen wäre...
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 7344
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: D-49/21

Beitrag von svenchen » Freitag 3. Dezember 2021, 09:50

Zahlen von Gestern:

Gucci 20 T
Encanto 3,9 T
Keine Zeit 3,7 T
Ghostbusters 2,9 T
Eternals 2,6 T
Clifford 2,3 T
Gunpowder 1,1 T

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5260
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: D-49/21

Beitrag von Lativ » Freitag 3. Dezember 2021, 11:27

student a.d. hat geschrieben:
Freitag 3. Dezember 2021, 09:26
Mark_G hat geschrieben:
Freitag 3. Dezember 2021, 09:23
In Anbetracht der Umstände ein schönes GUCCI-Ergebnis. Leider wird man nie erfahren, was bei dem Film wirklich möglich gewesen wäre...
Stimmt, außer abschätzen bleibt nix.
Denke 380 T-430 T waren unbedingt drin, evtl. sogar die halbe Mio. Marke. Aber das Aktuelle Ergebnis zeigt auch schön das die Leute sich noch auf Kino freuen können und nicht gänzlich die Lust daran verloren haben und auch wenn es unwahrscheinlich ist so besteht ja die Chance das er nach hinten heraus falls die Maßnahmen nicht massiv verschärft werden oder gar ein Lockdown durchgezogen wird noch Boden gut macht um sich ein wenig rest Optimismus zu erhalten.
Ohne Pandemie sind wir bei 1,8 Mio.-2,3 Mio. was wiederum belegt das die Leute weiterhin auf Stoffe mit Biographischen Hintergrund, ob frei interpretiert oder nicht, stehen.

Der rest ist natürlich ein Trauerspiel wobei Red Dog noch gut weg kommt aber GM auch wenn er in den USA nur per Stream ausgewertet wurde aber in einigen anderen Ländern in den Kinos gestartet wurde ein Ultraflop mit 1 Mio. Dollar Weltweiten Einspiel ist, nur gut das das Budget 30 Mio. Dollar betragen haben soll und Netflix durch seinen Kauf das ganze abfedert. Empfinde aber kein bedauern über das mangelnde Interesse in diesem fall.

Bond muss sich strecken, wenigstens auf 40 T.

'Encanto' ist das Opfer einer falschen Terminansetzung, pokern war angesagt, ein Film für den Hochsommer und nicht Spätherbst/Winter. Mit Filmen Schwerpunkt Kinder/Teenager sollte man momentan eh sehr vorsichtig sein. Außer die Tiere und PP sind alle anderen Baden gegangen in der Pandemie falls sie überhaupt im Kino ausgewertet wurden.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5342
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: D-49/21

Beitrag von student a.d. » Freitag 3. Dezember 2021, 11:46

Lativ hat geschrieben:
Freitag 3. Dezember 2021, 11:27
student a.d. hat geschrieben:
Freitag 3. Dezember 2021, 09:26
Mark_G hat geschrieben:
Freitag 3. Dezember 2021, 09:23
In Anbetracht der Umstände ein schönes GUCCI-Ergebnis. Leider wird man nie erfahren, was bei dem Film wirklich möglich gewesen wäre...
Stimmt, außer abschätzen bleibt nix.
Denke 380 T-430 T waren unbedingt drin, evtl. sogar die halbe Mio. Marke. Aber das Aktuelle Ergebnis zeigt auch schön das die Leute sich noch auf Kino freuen können und nicht gänzlich die Lust daran verloren haben und auch wenn es unwahrscheinlich ist so besteht ja die Chance das er nach hinten heraus falls die Maßnahmen nicht massiv verschärft werden oder gar ein Lockdown durchgezogen wird noch Boden gut macht um sich ein wenig rest Optimismus zu erhalten.
Ohne Pandemie sind wir bei 1,8 Mio.-2,3 Mio. was wiederum belegt das die Leute weiterhin auf Stoffe mit Biographischen Hintergrund, ob frei interpretiert oder nicht, stehen.

Der rest ist natürlich ein Trauerspiel wobei Red Dog noch gut weg kommt aber GM auch wenn er in den USA nur per Stream ausgewertet wurde aber in einigen anderen Ländern in den Kinos gestartet wurde ein Ultraflop mit 1 Mio. Dollar Weltweiten Einspiel ist, nur gut das das Budget 30 Mio. Dollar betragen haben soll und Netflix durch seinen Kauf das ganze abfedert. Empfinde aber kein bedauern über das mangelnde Interesse in diesem fall.

Bond muss sich strecken, wenigstens auf 40 T.

'Encanto' ist das Opfer einer falschen Terminansetzung, pokern war angesagt, ein Film für den Hochsommer und nicht Spätherbst/Winter. Mit Filmen Schwerpunkt Kinder/Teenager sollte man momentan eh sehr vorsichtig sein. Außer die Tiere und PP sind alle anderen Baden gegangen in der Pandemie falls sie überhaupt im Kino ausgewertet wurden.
Ich finde nicht zwangsweise, dass ENCANTO im Sommer besser aufgehoben wäre - da hätte ihm auch schönes Sommerwetter alles zunichte machen können.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste