USA-18/19

Antworten

Kann ENDGAME den SW7 Rekord für das 2. WE ($149,2 Mio.) brechen?

JA
9
75%
NEIN
3
25%
 
Abstimmungen insgesamt: 12

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8002
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

USA-18/19

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 2. Mai 2019, 11:44

Eine leichte Umfrage oder doch nicht?
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3878
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: USA-18/19

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 2. Mai 2019, 12:48

Klar, rekord wird gebrochen
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

kualumba
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 15:45

Re: USA-18/19

Beitrag von kualumba » Donnerstag 2. Mai 2019, 13:42

Das schafft er. :)

Und wenn er es schafft, dann wohl auch die 900Mio.+

Glaubt jemand an die 1 Mrd.?

Die meisten Filme verdoppeln ihr Einspielergebnis der ersten 7 bis 8 Tage. Warum nicht auch Endgame?

Kaero
Groupie
Groupie
Beiträge: 212
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 20:03

Re: USA-18/19

Beitrag von Kaero » Donnerstag 2. Mai 2019, 20:54

Wenn man sich den Showdown zwischen Endgame und Episode VII (TFA) auf boxofficemojo anschaut, bin ich mir nicht so sicher:

Endgame war 110 Millionen vor TFA nach den ersten drei Tagen.
Jetzt nach 5 Tagen beträgt der Vorsprung 102 Millionen, das heißt Endgame verliert schon im Vergleich zu TFA.
TFA hatte die Feiertage, dafür aber auch weniger Kinos. Oder übersehe ich hier was?

RotheFarmer
Frischling
Frischling
Beiträge: 32
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 23:58

Re: USA-18/19

Beitrag von RotheFarmer » Donnerstag 2. Mai 2019, 22:25

TFA hatte in den ersten 3 Wochen fast nur Feiertage, es dürfte also nicht verwundern das Endgame in den Wochentagen gegenüber TFA verliert.
Ich schau beim Showdown vorallem immer auf den Vergleich mit Infinity War und hier liegt Endgame fast jeden Tag zwischen 45 -50 % darüber, daher halte ich die Chance die 900 Mio zu erreichen zurzeit für sehr realistisch.
Natürlich haben wir zurzeit erst 6 Tage zum Vergleich wenn man erstmal das 2. Wochenende gesehn haben werden wir einen bessern Eindruck dafür haben wie das Endergebnis aussehen wird.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9391
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA-18/19

Beitrag von MH207 » Freitag 3. Mai 2019, 18:37

$300k Uglydolls (in ~2.250)
$660k Long Shot (in ~2.500)
$865k The Intruder (knapp 2.100)
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3951
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: USA-18/19

Beitrag von Mattis » Freitag 3. Mai 2019, 20:53

Prognose wieder verpennt.

Long Shot: 13m/45m
The Intruder: 11m/30m
Ugly: 10m/30m

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1233
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-18/19

Beitrag von Taipan » Samstag 4. Mai 2019, 07:00

Also ich glaube auch nicht dass Avengers Star Wars knacken wird.

Der momentane Vorsprung ist zwar groß, aber die Feiertage sind zu stark. Der Mittwoch und der Donnerstag waren weniger wert, als die Pendants in der zweiten Woche von Star Wars. Und der zweite Donnerstag von Star Wars war immerhin Silvester. Am Ende von Woche zwei könnte der Vorsprung auf 20 Mio. geschrumpft sein. Der dritte Freitag von Star Wars ist mit 34 Mio. so überirdisch, dass er ab dann vorbei ziehen könnte.

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1132
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: USA-18/19

Beitrag von kinofan43 » Samstag 4. Mai 2019, 09:59

Taipan hat geschrieben:
Samstag 4. Mai 2019, 07:00
Also ich glaube auch nicht dass Avengers Star Wars knacken wird.

Der momentane Vorsprung ist zwar groß, aber die Feiertage sind zu stark. Der Mittwoch und der Donnerstag waren weniger wert, als die Pendants in der zweiten Woche von Star Wars. Und der zweite Donnerstag von Star Wars war immerhin Silvester. Am Ende von Woche zwei könnte der Vorsprung auf 20 Mio. geschrumpft sein. Der dritte Freitag von Star Wars ist mit 34 Mio. so überirdisch, dass er ab dann vorbei ziehen könnte.
Ich bin mir sicher, das Disney bereits eine Notfallsitzung des Vorstands einberaumt hat um die Boxofficekrise von Avengers: Endgame zu besprechen. Es werden bestimmt Köpfe rollen, sollte der Film den Rekord von Star Wars 7 nicht brechen sollte. :mrgreen:

kualumba
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 15:45

Re: USA-18/19

Beitrag von kualumba » Samstag 4. Mai 2019, 10:30

Wird doch knapp mit dem 2. Wochenende. Der Rekord könnte bei SW7 bleiben.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8002
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-18/19

Beitrag von Mark_G » Samstag 4. Mai 2019, 17:15

Na, die Neustarts legen ja doch recht müde los...
Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3849
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-18/19

Beitrag von Lativ » Samstag 4. Mai 2019, 19:14

Mark_G hat geschrieben:
Samstag 4. Mai 2019, 17:15
Na, die Neustarts legen ja doch recht müde los...
Es sind ja auch keine Must See's dabei.

Zu den Avengers, die könnten nach dem Wochenende gut 80 Mio. Dollar vorsprung zu SW7 haben.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9391
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA-18/19

Beitrag von MH207 » Sonntag 5. Mai 2019, 13:12

Mark_G hat geschrieben:
Samstag 4. Mai 2019, 17:15
Na, die Neustarts legen ja doch recht müde los...
Gähn. Dachte ja nach den Previewzahlen, "Intruder" gibt ein zweites "When the Bough Breaks" ...
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8002
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-18/19

Beitrag von Mark_G » Sonntag 5. Mai 2019, 17:30

Disney traut sich also nicht den Rekord für das 2. WE zu melden...
Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3849
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-18/19

Beitrag von Lativ » Sonntag 5. Mai 2019, 18:10

Mark_G hat geschrieben:
Sonntag 5. Mai 2019, 17:30
Disney traut sich also nicht den Rekord für das 2. WE zu melden...
Wär ja auch schön dumm wenn doch, und die endgültigen Zahlen das wiederlegen, erstmal tief stapeln.

MadMel
Groupie
Groupie
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 28. Juli 2016, 17:45
Wohnort: Duisburg

Re: USA-18/19

Beitrag von MadMel » Montag 6. Mai 2019, 21:05

$147,383,211
Demnach um knapp $2 Millionen den Rekord ($149,202,860) verpasst.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9391
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA-18/19

Beitrag von MH207 » Montag 6. Mai 2019, 21:17

Sie werden es verschmerzen können.

Jedenfalls der Drop doch ein wenig unsanfter ausgefallen ...
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8002
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-18/19

Beitrag von Mark_G » Montag 6. Mai 2019, 21:26

Ich glaube, wir haben es bei ENDGAME mit einer neuen Art von Startrekord zu tun - den Angst-vor-Spoilern-Startrekord.

Und wenn es diese neue Art von Startrekord wirklich gibt, dann glaube ich, dass auch die weiteren Drops ohne Feiertagsunterstützung höher als im Schnitt ausfallen werden...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8002
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-18/19

Beitrag von Mark_G » Montag 6. Mai 2019, 21:28

PS: Ähnliches kann man ja auch bei GAME OF THRONES gerade erleben... Die Zuschauerzahlen um 03:00 Uhr morgens sind gewaltig - da sehen die um 20:15 Uhr fast schon mickrig dagegen aus...

Und die Gefahr von Spoilern ist extrem groß. Auch der Spiegel berichtet über die neueste Folge noch vor der eigentlichen Hauptaustrahlung um 20:15 Uhr...
Nothing Compares 2 U

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1233
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-18/19

Beitrag von Taipan » Dienstag 7. Mai 2019, 06:26

Ich fand es auch schwierig Spoilern aus dem Weg zu gehen. Aufgrund der Länge und terminlichen Engpässen konnte ich den Film erst letzten Dienstag sehen und bis dahin war es teilweise echt schwer sich im Netz zu bewegen.

Selbst auf bild.de war die erste Meldung am Startmittwoch "Das geilste ENDGAME aller Zeiten". Im Untertitel stand zwar "ohne Spoiler" aber ich hatte nicht das Bedürfnis zu überprüfen, ob die Bildzeitung die gleiche Definition von Spoiler hat, wie ich.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9391
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA-18/19

Beitrag von MH207 » Dienstag 7. Mai 2019, 11:00

Mark_G hat geschrieben:
Montag 6. Mai 2019, 21:26
Ich glaube, wir haben es bei ENDGAME mit einer neuen Art von Startrekord zu tun - den Angst-vor-Spoilern-Startrekord.

Und wenn es diese neue Art von Startrekord wirklich gibt, dann glaube ich, dass auch die weiteren Drops ohne Feiertagsunterstützung höher als im Schnitt ausfallen werden...
Muss man sich erst an den Gedanken gewöhnen, dass Horrorstreifen allmählich bessere Drops hinlegen ...
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3849
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-18/19

Beitrag von Lativ » Freitag 10. Mai 2019, 00:32

Tipp.

Star Wars wird seinen Rekord behalten, die erfolgreichste Comicverfilmung werden die Avengers auf jedenfall auch Inflationsbereinigt. 750 bzw. über die 800 Mio. marke könnte er sich noch quälen. Inflationsbereinigt ist Avatar aber nicht drin.
Die fehlenden 500 Mio. Weltweit bis zu Avatar holt er noch.

Nach 13 Tagen beträgt der vorsprung in den Staaten noch 23 Mio. Dollar vor SW7.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste