Spring Breakers: The Second Coming

Von 1895 bis heute...
Antworten
student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4529
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Spring Breakers: The Second Coming

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 15. Mai 2014, 00:58

Irgendjemand ist auf die dumme Idee gekommen, von dem (wahrscheinlich nur meines Erachtens) genialen SPRING BREAKERS ein Sequel zu drehen. Wobei Seque nicht wirklich stimmt, da sich hier offenbar nur der Titel und der Style geliehen wird, denn von Regisseur bis Schauspieler soll wohl keiner mehr von dem Original dabei sein. Dieses Mal soll es um eine Hardcore Party-Truppe gehen, die es mit einer militanten christlihen Sekte zu tun bekommt. Anstatt Harmony Korine ist nun SPUN-Regisseur Jonas Akerlund und kein geringerer als Irvine Welsh (TRAINSPOTTING) schreibt das Drehbuch. Dazu hat JAMES FRANCO auf seiner Facebook-Seite ein schönes Statement liefert, auf dem er nicht nur deutlich macht, dass er ein Sequel des Films für unsinnig hält:


STATEMENT ABOUT SPRING BREAKERS 2:
This is not being done with Harmony Korine or my consent. The original was wholly Harmony's creation and these producers are capitalizing on that innovative film to make money on a weak sequel. I want everyone to know that whoever is involved in the sequel is jumping on board a poison ship. It will be a terrible film, with a horrible reason d'être: to make money off someone else's creativity. Can you imagine someone making the sequel to "Taxi Driver" without Scorcese and DeNiro's consents? Insanity! I'm speaking up for Harmony and his original vision and for any creative person who cares about preserving artistic integrity.

http://popwatch.ew.com/2014/05/14/franc ... reakers-2/
https://www.facebook.com/JamesFranco
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4232
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Spring Breakers: The Second Coming

Beitrag von Mattis » Donnerstag 15. Mai 2014, 13:01

Der Erste hat von mir eine wirklich seltene 1 Punkte-Wertung, für absolute Bockmistgrütze erhalten, deswegen kann ich es kaum erwarten, diesen hier zu sehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste