Mr. Robot

Antworten
Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Mr. Robot

Beitrag von Taipan » Donnerstag 28. Januar 2016, 07:02

Hab die ersten drei Folgen durch. Mir gefällts bisher. Nichts superduper Außergewöhnliches, aber nett.

Schön auch Christian Slater mal wiederzusehen. Ich finds immer noch Schade, dass er nie so richtig durchgestartet ist.

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Mr. Robot

Beitrag von Agent K » Donnerstag 28. Januar 2016, 07:30

Da bin ich mit der ersten Staffel auch schon durch und ich wurde gut unterhalten. Ich mag die surrealen Elemente und natürlich Carly Chaikin, die schon SUBURGATORY erträglich machte. In keinerlei Beziehung ein Überflieger, aber einer der seltenen Fälle, wo mich das Hacker-Thema nicht schon nach kurzer Zeit nervt. Und wenn die Serie nur bewirkt, dass sich die Leute endlich mal halbwegs vernünftige Passwörter zulegen, dann ist das schon Bildungsfernsehen... :)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7589
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Mr. Robot

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 28. Januar 2016, 12:43

Bin auch bei Folge 3 und find's gut... (dafür mache ich bei HIGH CASTLE nach 5 Folgen erst einmal eine strategische Pause - vielleicht bekomme ich ja doch noch irgendwann Lust, den Rest zu sehen...)
Nothing Compares 2 U

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Mr. Robot

Beitrag von Taipan » Freitag 5. Februar 2016, 05:08

Hab die erste Staffel nun durch. In der Mitte zog es sich doch arg doll wie ich fand. Zum Ende wurde es dann wieder gut. Insgesamt eine gute Serie, für mich jedoch nicht der große Wurf, der zB zwei Golden Globes wert wäre.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast