Prince

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6394
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Prince

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 29. Mai 2014, 00:24

Prince gibt am 3. Juni ein Konzert in Berlin und am 7. Juni ein Konzert in Wien...

Ich habe mir gerade das Ticket für sein Geburtstagskonzert in Wien besorgt...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2951
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Prince

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 29. Mai 2014, 00:45

79€ (bis zu 149€) für das Konzert in Wien, was gerade noch vertretbar ist bzw. für richtige Fans sicher noch voll in Ordnung. Dafür aber mindestens 188€ (bis zu 332€) für das Konzert in Berlin. Das ist schon ein starkes Stück! Wieviel hast du für dein Ticket bezahlt?
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6394
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Prince

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 29. Mai 2014, 01:19

Öhmmm, ich hab das für 149 genommen...

Ich finde den Preisunterschied zwischen Berlin und Wien enorm, aber Wien ist für mich sowieso näher, außerdem ist das sein Geburtstagskonzert...

Ist übrigens mein 10. Konzert des kleinen Mannes...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2951
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Prince

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 29. Mai 2014, 01:34

Mark_G hat geschrieben:Öhmmm, ich hab das für 149 genommen...

Ich finde den Preisunterschied zwischen Berlin und Wien enorm, aber Wien ist für mich sowieso näher, außerdem ist das sein Geburtstagskonzert...

Ist übrigens mein 10. Konzert des kleinen Mannes...
Viel Spaß!
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Freitag 30. Mai 2014, 12:57

Mark_G hat geschrieben:Ist übrigens mein 10. Konzert des kleinen Mannes...
Damit bist du mir 3 Konzerte voraus. Ich habe ihn zwischen 2007 und 2011 sieben Mal gesehen, und würde natürlich gerne nächste Woche nach Berlin.
Aber was Dirk Becker Entertainment da für Preise raushaut ... - da macht mein Geldbeutel nicht mit.

Viel Spaß in Wien!

Nachdem er im Februar ja bereits 13 (!) Club-Konzerte in London und Manchester gespielt hatte, startete seine "Hit & Run Tour II" vor zwei Wochen in Birmingham:

15.05. Birmingham, England
16.05. Manchester, England
17.05. Manchester, England
19.05. Birmingham, England
20.05. London, England
22.05. Glasgow, Schottland
23.05. Leeds, England
25.05. Amsterdam, Niederlande
27.05. Antwerpen, Belgien
30.05. Brüssel, Belgien (spontanes Club-Konzert heute abend)
01.06. Paris, Frankreich
01.06. Paris, Frankreich (2. Show)
03.06. Berlin, Deutschland
07.06. Wien, Österreich

In jeder Stadt spielt er in einer großen Arena vor ca. 16.000 Zuschauern, nur in Berlin wird das kleine Tempodrom mit knapp 4.000 Plätzen gebucht.
Das verstehe ich nicht. Natürlich ist es super, wenn man die Chance bekommt, ihn in so kleinem Rahmen zu erleben. Aber nicht, wenn die Ticketpreise dann viermal so hoch sind wie in allen anderen Städten.

Jemand aus dem prince-web.de-Forum war im Büro von Dirk Becker Entertainment in Berlin und hat nachgefragt, ob das Konzert am Dienstag wirklich stattfinden soll, und die Frage wurde bejaht. Da frage ich mich wie das aussehen wird. Wenn man sich die Saalplanbuchung ansieht, dann sind bislang vielleicht höchsten 400 Tickets verkauft, also nur 10% des Möglichen. Und ich kann mir vorstellen, dass Prince' Laune bei dem Anblick einer fast leeren Halle nicht besonders gut ist, und er dann nur ein 80-Minuten-Set spielt, während er woanders jeden Abend mindestens 150 Minuten raushaut. Dann hätten die armen Berliner nicht nur das teuerste Konzerte der Tour, sondern auch das kürzeste dazu. Wir werden sehen.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Samstag 31. Mai 2014, 23:51

Für Berlin gibt es jetzt eine "2 für 1"-Aktion:

Stehplatz: €95
Golden Circle: €150

http://www.eventim.de/tickets.html?fun= ... %244017991

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6394
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Prince

Beitrag von Mark_G » Samstag 31. Mai 2014, 23:58

Na, ob das in 3 Tagen noch was bringt?
Nothing Compares 2 U

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 1. Juni 2014, 01:36

Mark_G hat geschrieben:Na, ob das in 3 Tagen noch was bringt?
Ich frag mich auch.
Allerdings versuchen sie wohl mit aller Macht, dass er nicht vor leeren Rängen spielen muss.
Würde mich nicht wundern, wenn sie Dienstag nachmittag auf den Straßen noch Freikarten verteilen.

Gestern abend gab es ja drei spontane Shows in Brüssel, jeweils für €100 Eintritt bar auf die Hand am Einlass.
Jede Show hat nur 80 Minuten gedauert (20:30 Uhr, 22:15 Uhr, 00:00 Uhr).

Dafür passen in den Club "Botanique" nur 400 Leute rein, was das Ganze wirklich zu einem extrem intimen Konzertabend werden ließ, siehe hier:

https://www.youtube.com/watch?v=VCSFpzcc8KM

Aber wenn in Brüssel um 16 Uhr drei Konzerte angekündigt werden können, und 4 Stunden später über 1.200 Leute in der Schlange vor dem Club stehen und willig sind €100 zu zahlen,
dann sollte das in Berlin doch mit 8 Tagen Vorlauf auch funktionieren, zumindest jetzt, wo es nur noch €95 sind.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3099
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Prince

Beitrag von Mattis » Montag 2. Juni 2014, 23:24

Sei froh, dass due KArten für Wien hast, Mark. Berlin wurde abgesagt.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 4. Juni 2014, 00:19

Mattis hat geschrieben:Sei froh, dass due KArten für Wien hast, Mark. Berlin wurde abgesagt.
Yep.
Dirk Becker Entertainment hat nun schon zum zweiten bzw. dritten Mal ein Prince-Konzert in Deutschland ausfallen lassen.
2011 wollte man Köln und Berlin veranstalten. Berlin wurde damals zum Glück schon kurz vor Vorverkaufsstart wieder abgesagt, während Köln über die Bühne ging - allerdings mit miserablem Sound.
Und jetzt weint Dirk Becker rum, dass Prince mit seinen Gagenforderungen nicht nachträglich runtergehen wollte. Warum auch?
Da hat sich der Veranstalter ganz klar verkalkuliert. Diese Firma (DBE) wird mir immer suspekter.

Prince hat übrigens spontan zwei London-Konzerte im Roundhouse für heute (Mittwoch, 4. Juni) angesetzt, die beide innerhalb von 4 Minuten restlos ausverkauft waren, bei Preisen von 80 bis 90 Pfund, was ca. €100 pro Ticket entspricht. Ins Roundhouse passen (ähnlich wie ins Tempodrom) ca. 3.500 Zuschauer. Das macht dann 7.000 verkaufte Karten.
Ich wette, hätten die Tickets in Berlin auch "nur" €100 statt €300 gekostet, wäre die Show auch dort ausverkauft gewesen. Aber jetzt ist es eben London geworden.

Und Samstag in Wien wird (wenn man die letzten Wien-Konzerte als Referenz nimmt) ein großartiger Abend.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6394
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Prince

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 4. Juni 2014, 01:12

Die letzten beiden Konzerte, bei denen ich war (L.A. und Wien) waren aber auch großartig...
Nothing Compares 2 U

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2660
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Prince

Beitrag von Lativ » Mittwoch 4. Juni 2014, 01:53

Ob er sich auch mal immer vorausgesetzt sie wird fertig in der Elbphilharmonie niederlässt ?

Mit Klassischer Musik bekommst den Schuppen nicht voll.

mamop
Fan
Fan
Beiträge: 120
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 21:45

Re: Prince

Beitrag von mamop » Mittwoch 4. Juni 2014, 08:26

Lativ hat geschrieben:Ob er sich auch mal immer vorausgesetzt sie wird fertig in der Elbphilharmonie niederlässt ?

Mit Klassischer Musik bekommst den Schuppen nicht voll.
Was bewegt dich denn zu solch einer Aussage?
Würde mich doch sehr wundern, wenn es in Hamburg keine 2000 Klassik Fans geben würde. Viel größer wird der große Konzertsaal doch nicht?

Wenn ich Luxemburg als Beispiel nehme (etwas über 500.000 Einwohner), hier sind die Konzerte die ich bisher in der Philharmonie besucht habe, praktisch jedesmal komplett ausverkauft. Und in den großen Saal passen knapp 1500 Menschen.

Nun aber genug off-topic ... :peace:

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 4. Juni 2014, 12:14

Lativ hat geschrieben:Ob er sich auch mal immer vorausgesetzt sie wird fertig in der Elbphilharmonie niederlässt ?

Mit Klassischer Musik bekommst den Schuppen nicht voll.
Verstehe ich nicht.

Das NDR Symphonieorchester z.B. hat in der Laeiszhalle im Schnitt 1.600 Besucher pro Konzert. Warum soll man dann nicht 2.000 in die Elbphilharmonie bekommen? Vor allem, da man dort von jedem Platz was sehen kann, während in der Laeiszhalle 1/4 der Plätze sichtbehindert sind.

Für Prince' Wien-Konzert sollen übrigens bereits über 8.500 Tickets verkauft worden sein. Die Stadthalle wird also ziemlich voll:

http://www.wegotit.at/prince-schon-8-50 ... ign=buffer

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2951
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Prince

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 4. Juni 2014, 22:37

Ein superguter Artikel zum Ticketverkauf in Berlin:

http://www.ticcats.de/blog/entry/ticcat ... orverkaufs
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Donnerstag 5. Juni 2014, 00:23

student a.d. hat geschrieben:Ein superguter Artikel zum Ticketverkauf in Berlin:

http://www.ticcats.de/blog/entry/ticcat ... orverkaufs
Naja, was Neues steht da auch nicht. Einfach nur zusammengefasst.

Interessanter wäre, wenn Dirk Becker Entertainment mal ein transparentes Statement abgeben würde, WARUM bestimmte Entscheidungen getroffen wurde, und ob damit der Vertrag mit Prince gebrochen wurde, oder aus wessen Ecke am Ende die Absage kam.

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2951
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Prince

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 5. Juni 2014, 00:31

Invincible1958 hat geschrieben:
student a.d. hat geschrieben:Ein superguter Artikel zum Ticketverkauf in Berlin:

http://www.ticcats.de/blog/entry/ticcat ... orverkaufs
Naja, was Neues steht da auch nicht. Einfach nur zusammengefasst.

Interessanter wäre, wenn Dirk Becker Entertainment mal ein transparentes Statement abgeben würde, WARUM bestimmte Entscheidungen getroffen wurde, und ob damit der Vertrag mit Prince gebrochen wurde, oder aus wessen Ecke am Ende die Absage kam.
Mir hat die Zusammenfassung aber gut gefallen, da ich die einzelnen Schritte/Vorgänge bis dato nicht im Detail verfolgt hatte.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6394
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Prince

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 5. Juni 2014, 01:17

Ich hab's auch mit Interesse gelesen...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6394
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Prince

Beitrag von Mark_G » Samstag 7. Juni 2014, 15:38

Finde ich stark, dass die österreichische Bahn kostenloses Internet in den Zügen anbietet...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4110
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Prince

Beitrag von Agent K » Samstag 7. Juni 2014, 15:44

Scheint mir im Moment wichtiger, dass auch die Klimaanlage funktioniert... :sonne:

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6394
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Prince

Beitrag von Mark_G » Samstag 7. Juni 2014, 15:46

Hey, ich bin nicht in einem DB-Zug... ;-)
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4110
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Prince

Beitrag von Agent K » Samstag 7. Juni 2014, 16:06

Nicht verallgemeinern. Die defekten Kühlwagen der DB sind passenderweise ja mit "ice" markiert... ;)

/edit:

Anyway, ich wünsch dir natürlich auch ein tolles Konzert in Wien!

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Samstag 7. Juni 2014, 16:20

Viel Spaß heute abend! Wird bestimmt großartig.

Und halte die Ohren auf, ob es noch einen spontanen Aftershow-Gig in einem Wiener Club gibt. Es wird schon gemunkelt, dass Prince eine weitere Show nach Mitternacht plant:

http://www.oe24.at/leute/international/ ... /146166448

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Samstag 7. Juni 2014, 23:33

Er scheint extrem gut draufgewesen zu sein:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten ... este.story

Bin auf deinen Nachbericht gespannt, Mark.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1341
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Prince

Beitrag von Invincible1958 » Samstag 7. Juni 2014, 23:33

Er scheint extrem gut draufgewesen zu sein:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten ... este.story

Bin auf deinen Nachbericht gespannt, Mark.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast