Deutsche Filme in Deutschland

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4533
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von student a.d. » Samstag 18. Januar 2020, 11:44

Süß, dass BROTHERS mit 2 Kinos und 89 Besuchern gemeldet wurde. Die Zuschauer dürfen sich freuen Teil eines sehr erlauchten Kreises zu sein. ;)
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8830
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Mark_G » Montag 20. Januar 2020, 14:25

Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4533
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von student a.d. » Montag 20. Januar 2020, 14:32

Mark_G hat geschrieben:
Montag 20. Januar 2020, 14:25
Wir war gar nicht bewusst, dass Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 eine deutsche Ko-Pro ist...
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Montag 20. Januar 2020, 17:40

student a.d. hat geschrieben:
Montag 20. Januar 2020, 14:32
Mark_G hat geschrieben:
Montag 20. Januar 2020, 14:25
Wir war gar nicht bewusst, dass Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 eine deutsche Ko-Pro ist...
so verfolgt er mein D international Thread :aufsmaul:

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4533
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von student a.d. » Montag 20. Januar 2020, 18:33

svenchen hat geschrieben:
Montag 20. Januar 2020, 17:40
student a.d. hat geschrieben:
Montag 20. Januar 2020, 14:32
Mark_G hat geschrieben:
Montag 20. Januar 2020, 14:25
Wir war gar nicht bewusst, dass Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 eine deutsche Ko-Pro ist...
so verfolgt er mein D international Thread :aufsmaul:
Ich entschuldige mich zutiefst in aller Form und versinke vor Scham in die tiefsten Tiefen der Meere, weil ich den D-international Thread nicht auswendig gelernt habe. :mrgreen: :winken: Aber ganz im ernst: Ich gebe zu: in den von dir genannten Thread gucke ich schon ab und zu rein, aber nicht so regelmäßig und ausführlich wie bei deinen Arthaus- und Deutschland-Updates (diese lese ich dafür um so mehr mit großem Interesse). _blind
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Samstag 25. Januar 2020, 10:29

die Zahlen aus deutscher Sicht der letzten Gesamtwoche:

Lindenberg! Mach Dein Ding startete solide mit 141.701 Besuchern. Inklusive Previews waren es sogar 167.283 Besucher

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl läuft vor allem auch unter der Woche schön und hatte damit 97.027 Besucher erreicht und kommt auf 714.123 Besucher bisher

Vier zauberhafte Schwestern kam auf 91.225 Besuchern und lag bei 201.434 Besuchern

Das perfekte Geheimnis füllte das üppige Konto um 81.165 Besucher und steht bei tollen 5.003.638 Besuchern!

Latte Igel und der magische Wasserstein legte um 24.155 Besucher und kam bisher auf 155.667 Besuchern

Der kleine Rabe Socke III fand 18.335 Besucher und fand nun 271.429 Besucher

Drei Engel für Charlie sahen 16.525 Besucher und steht bei 138.943 Besuchern

Vom Gießen des Zitronenbaums erreichte 10.508 Besucher zum Start, mit Previews waren es 12.520 Besucher

Systemsprenger fand 6.593 Besucher und erreichte tolle 605.992 Besucher

Pettersson & Findus III ist wieder dabei mit 6.374 Besuchern und insgesamt nun 616.776 Besuchern

Crescendo startete mit 5.811 Besuchern und inklusive Previews lag er bei 12.223 Besuchern

Freies Land legte um 4.315 Besucher zu auf jetzt 9.758 Besucher

Nur die Füsse tun mir leid erreichte 3.446 Besucher und steht bei 36.320 Besuchern

Little Joe sahen 3.402 Besucher und liegt bei 9.120 Besucher

Lara füllte das Konto um 3.001 Besucher und fand jetzt 183.540 Besucher

Ich war noch niemals in New York interessierte noch 2.782 Besucher und steht bei 562.495 Besuchern

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao fand 2.622 Besucher und erreichte jetzt 23.662 Besucher

Cunningham hatte noch 1.068 Besucher und liegt bei 11.660 Besuchern

Der marktgerechte Mensch startete mit 1.012 Besuchern

But Beautiful sahen 925 Besucher und der Gesamtstand ist 25.240 Besucher

Auerhaus fand 874 Besucher und erreichte jetzt 19.261 Besucher

Aquarela füllte das Konto um 729 Besucher und kommt auf 9.812 Besucher

7500 interessierte noch 671 Besucher und steht bei 32.266 Besucher

Mein Vater, sein Sohn und der Kilimandscharo legte um 587 Besucher zu auf jetzt 1.731 Besucher

Der weiße Massai Krieger erreichte zum Start 478 Besucher

Gundermann Revier legte um 408 Besucher zu auf jetzt 2.481 Besucher

Invisible Sue fand 396 Besucher und steht bei 24.093 Besuchern

Albrecht Schnider - Was bleibt interessierte zum Start 353 Besucher rund mit Previews waren es 523 Besucher

Der letzte Bulle kam auf 337 Besucher und hat nun 70.142 Besucher

Fritzi - eine Wendegeschichte liegt nach 249 Besuchern bei 59.849 Besuchern

Charakter One: Susan sahen in 3 Kinos 240 Besucher zum Start

Zwingli - Der Reformator erreichte 212 Besucher und liegt bei 17.433 Besuchern

Yung kam auf 209 Besucher und hat jetzt 3.563 Besucher

Schönheit & Vergänglichkeit hatte 190 Besucher und fand nun 3.253 Besucher

Schmucklos fand 166 Besucher und steht bei 4.322 Besuchern

Frau Stern kam auf 155 Besucher und liegt bei 23.952 Besucher

Klasse Deutsch ist wieder dabei mit 112 Besuchern und insgesamt 3.902 Besuchern

Über Grenzen hatte 111 Besucher und fand jetzt 20.523 Besucher

Und der Zukunft zugewandt legte um 110 Besucher zu auf jetzt 97.715 Besuchern

Portugal der Wanderfilm steht nach 74 Besuchern bei 29.308 Besuchern

Momo zählte 67 Besucher und liegt bei 1.457 Besuchern

Bunuel - Im Labyrinth der Schildkröten interessierte 64 Besucher und fand nun 1.442 Besucher

Swimmingpool am Golan fand 53 Besucher und steht bei 556 Besuchern

Verteidiger des Glaubens hatte 45 Besucher und liegt bei 13.588 Besuchern

Bonnie & Bonnie erreichte 33 Besucher und fand nun 3.032 Besucher

Charlie & Louise - das doppelte Lottchen hatte in der 1. Woche der Wiederaufführung 34 Besucher in einem Kino

Die Götter von Molenbeek sahen 15 Besucher und der Gesamtstand ist 1.390 Besucher

Brothers hatte 11 Besucher und lag bei 100 Besuchern.

Kommentare?

Sunny42
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 08:23

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Sunny42 » Samstag 25. Januar 2020, 18:47

Was mich interessieren würde: Zählen die Schulkinowochen denn eigentlich nicht zu den Besucherzahlen für einen Film?
Sonst müssten doch eigentlich diverse Kinderfilme des letzten Jahres noch etwas zulegen?
Vielen Dank falls mir das jemand beantworten kann.
Liebe Grüße
Sunny42

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5556
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Capitol » Sonntag 26. Januar 2020, 10:00

Meines Wissens schon - bei svenchens Zahlen findet man ja häufig noch durchaus bemerkenswerte Zuwächse nach Monaten, entsprechend "pädagogisch wertvolle" Filme vorausgesetzt.

Was die Zahlen der letzten Woche angeht: Schade, dass 7500 in der Nische bleibt. Ich habe den Film eigentlich noch auf der Tagesordnung, aber er verschwindet nun auch im Millionendorf fast vollständig aus dem Programm. Und Nachtvorstellungen entsprechen nicht meinem Biorhythmus ;-)
Kinojahr 2020 (5.7.)
7 Filme;Ticketumsatz 62,00 €
Zuletzt: Narziss & Goldmund,La Vérité,Parasite
TOP3: Judy,Parasite,Narziss & Goldmund
FLOP3: La Vérité,Enkel für Anfänger,Knives Out

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Sonntag 26. Januar 2020, 16:33

Sunny42 hat geschrieben:
Samstag 25. Januar 2020, 18:47
Was mich interessieren würde: Zählen die Schulkinowochen denn eigentlich nicht zu den Besucherzahlen für einen Film?
Sonst müssten doch eigentlich diverse Kinderfilme des letzten Jahres noch etwas zulegen?
Vielen Dank falls mir das jemand beantworten kann.
Liebe Grüße
Sunny42
Capi hat schon Recht...die werden meist nur in den Monatszahlen nachgemeldet oder in den Jahreszahlen...da braucht es Geduld und Spucke ;)

Sunny42
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 08:23

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Sunny42 » Mittwoch 29. Januar 2020, 15:03

Vielen Dank für Eure Antwort!

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Samstag 1. Februar 2020, 10:47

die Zahlen aus deutscher Sicht von letzter Woche:

Die Hochzeit eröffnete verhalten mit 166.207 Besuchern und kam inklusive Previews auf 209.200 Besucher

Lindenberg! Mach Dein Ding! sahen 158.544 Besucher und steht bei 325.827 Besuchern

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl interessierte 67.665 Besucher und fand bisher 781.788 Besucher

Vier zauberhafte Schwestern legte um 65.173 Besucher zu auf jetzt 266.607 Besucher

Die Wolf-Gäng startete mit 60.614 Besucher und hatte mit Previews 61.437 Besucher

Das geheime Leben der Bäume hatte einen guten Start für eine Doku mit 55.434 Besuchern und kam mit Previews auf 62.873 Besuchern

Das perfekte Geheimnis erreichte 54.336 Besucher und lag bei 5.057.974 Besuchern

Latte Igel und der magische Wasserstein sahen 19.823 Besucher und steht bei 175.490 Besuchern

der kleine Rabe Socke III fand 14.005 Besucher und liegt bei 285.434 Besuchern

Vom Gießen des Zitronenbaums kam auf 12.247 Besucher und fand bisher 24.767 Besucher

Das Vorspiel legte mit 8.433 Besuchern los und hatte inklusive Previews mit 9.829 Besuchern

Crescendo fand 7.853 Besucher und steht bei 20.076 Besucher

3 Engel für Charlie sahen 5.713 Besucher und kommt auf 144.656 Besucher

Systemsprenger erreichte 3.706 Besucher und fand nun 609.698 Besucher

Lara interessierte 2.888 Besucher und erreichte jetzt 186.428 Besucher

Nur die Füsse tun mir leid kam auf 2.487 Besucher und steht bei 38.807 Besucher

Freies Land legte zu um 2.248 Besucher und zählte bisher 12.006 Besucher

Ich war noch niemals in New York sahen 2.087 Besucher und liegt bei 564.582 Besucher

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao hatte 1.710 Besucher und fand bisher 25.372 Besucher

Little Joe zählte 1.276 Besucher und hat jetzt 10.396 Besucher

Pettersson & Findus III erreichte 1.239 Besucher und kommt auf 618.015 Besucher

Über Grenzen hatte 854 Besucher und fand nun 21.377 Besucher

Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo legte um 829 Besucher und steht bei 2.560 Besucher

But Beautiful kam auf 722 Besucher und hat jetzt 25.962 Besucher

Alkohol - der globale Rausch fand 558 Besucher und liegt bei 3.657 Besucher

Cunningham sahen 523 Besucher und steht bei 12.183 Besuchern

Auerhaus interessierte 476 Besucher und lag bei 19.737 Besuchern

Der markgerechte Mensch erreichte 467 Besucher und fand nun 1.479 Besucher

Und der Zukunft zugewandt legte um 381 Besucher zu auf jetzt 98.096 Besucher

Aquarela fand 324 Besucher unr kommt auf 10.136 Besucher

Gundermann Revier sahen 301 Besucher und liegt bei 2.782 Besuchern

7500 hatte 282 Besucher und steht bei 32.548 Besuchern

Invisible Sue fand 266 Besucher und kommt auf 24.359 Besucher

Der letzte Bulle kam auf 247 Besucher und fand bisher 70.389 Besucher

Swimmingpool am Golan hatte 235 Besucher und steht bei 791 Besuchern

Frau Stern sahen 190 Besucher und der Gesamtstand ist 24.142 Besucher

Nachlass - Passagen eröffnete mit 185 Besuchern in 7 Kinos.

Albrecht Schnider zählte 182 Besucher und fand bisher 705 Besucher

Zwingli - der Reformator kam auf 147 Besucher und liegt bei 17.580 Besuchern

Schönheit & Vergänglichkeit legte um 115 Besucher zu auf jetzt 3.368 Besucher

Schmucklos fand 107 Besucher und steht bei 4.429 Besuchern

Verteidiger des Glaubens erreichte 89 Besucher und kommt auf 13.677 Besucher

Bunuel - im Labyrinth der Schildkröten interessierte 68 Besucher und fand nun 1.510 Besucher

Die Götter von Molenbeek sahen 45 Besucher und der Gesamtstand ist 1.445 Besucher

Roland Ebers Todesrevue startete in 3 Kinos mit 49 Besuchern

Brothers ist wieder Schlusslicht mit 18 Besuchern und insgesamt 118 Besucher.

Kommentare?

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4533
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von student a.d. » Samstag 1. Februar 2020, 14:00

VIER ZAUBERHAFTE SCHWESTERN läuft echt gut. Da könnte durchaus ein Sequel auf uns zukommen.

Schade, dass das KANINCHEN für seine Verhältnisse dieses WE scheinbar erstmals stärker nachgibt. So wird es mit einer Million Zuschauer dann doch wohl nix. Im Arthaus hat er jetzt mit LITTLE WOMEN einfach zu große Konkurrenz.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5556
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Capitol » Dienstag 4. Februar 2020, 22:21

Tja, die (relative!) Kaninchenschwäche finde ich auch höchst bedauerlich. Aber vielleicht geht es über die ganz lange Distanz doch noch über die magische Million.
Kinojahr 2020 (5.7.)
7 Filme;Ticketumsatz 62,00 €
Zuletzt: Narziss & Goldmund,La Vérité,Parasite
TOP3: Judy,Parasite,Narziss & Goldmund
FLOP3: La Vérité,Enkel für Anfänger,Knives Out

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5556
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Capitol » Dienstag 4. Februar 2020, 22:22

WTF ist Roland Ebers Todesrevue ? Bin wieder mal gar nicht im Film.....
Kinojahr 2020 (5.7.)
7 Filme;Ticketumsatz 62,00 €
Zuletzt: Narziss & Goldmund,La Vérité,Parasite
TOP3: Judy,Parasite,Narziss & Goldmund
FLOP3: La Vérité,Enkel für Anfänger,Knives Out

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Samstag 8. Februar 2020, 09:40

Hallo liebe Mitleser und Aktive. Leider kann ich hier einige Updates nicht mehr wie gewohnt anbieten und brauch Hilfe um den Service aufrecht zu halten. Jahrelang versiegte meine Quelle nicht, auch Dank Agent K EDV-Kenntnisse. Nun hat die Quelle einen Relaunch diese Woche erlebt und die Links gehen nicht mehr :|

Als Fazit kann ich Euch nicht mehr den tieferen Blick in die Charts liefern wie gewohnt und auch die D-Charts kann ich nicht mehr updaten.

Es gibt nur 2 Lösungen:

- Entweder jemand ist so technikaffin und bekommt den neuen Link raus

- Jemand ist so nett und verfügt über entsprechende Zahlen und kann mir diese per Excel, PDF, Link etc zur Verfügung stellen per Privatnachricht, Diskretion ist Ehrensache!

Ansonsten tut es mir wirklich leid, hab den Service gerne angeboten aber ca. 30 € im Monat sind mir dann persönlich doch zu viel.

Sollte jemand helfen können, würde ich mich über Privatnachrichten freuen. Ich poste die Nachricht noch bei Updates und den D-Charts damit alle Leser es wissen und sich nicht wundern

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Sonntag 9. Februar 2020, 16:59

ich habe die Zahlen und werde es noch updaten, nur leider muss ich erst Mal noch weg. Hoffentlich klappt es noch am Abend...sonst spätestens Morgen das Update!

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5556
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Capitol » Sonntag 9. Februar 2020, 21:21

Daumen hoch! :-))
Kinojahr 2020 (5.7.)
7 Filme;Ticketumsatz 62,00 €
Zuletzt: Narziss & Goldmund,La Vérité,Parasite
TOP3: Judy,Parasite,Narziss & Goldmund
FLOP3: La Vérité,Enkel für Anfänger,Knives Out

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Montag 10. Februar 2020, 18:34

Zahlen aus deutscher Sicht vom Vorwochenende wie versprochen:

Die Hochzeit legte um 194.592 Besucher zu auf jetzt 403.792 Besucher

Lindenberg sahen 121.094 Besucher und der Gesamtstand war 446.921 Besucher

Das geheime Leben der Bäume fand 81.848 Besucher und kommt auf 144.721 Besucher

Die Heinzels eröffneten mit 81.629 Besuchern und inklusive Previews waren es 82.738 Besucher

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl zählte 63.745 Besucher und liegt bei 845.533 Besucher

Die Wolf-Gäng hatte 56.213 Besucher und steht bei 117.650 Besuchern

Vier zauberhafte Schwestern kam auf 53.181 Besucher und fand bisher 319.788 Besucher

Das perfekte Geheimnis füllte das üppige Konto um 42.201 Besucher zu auf jetzt 5.100.175 Besucher

Latte Igel und der magische Wasserstein zählte 14.955 Besucher und kommt auf 190.445 Besucher

Das Vorspiel erreichte 10.538 Besucher und steht bei 20.367 Besuchern

Der kleine Rabe Socke III fand 10.384 Besucher und liegt bei 295.818 Besucher

Ein verborgenes Leben eröffnete sehr mäßig mit 9.065 Besuchern und inklusive Previews waren es 11.102 Besucher

Kartoffelsalat III brauchte wirklich kein Mensch und so floppte er mit 8.441 Besucher zum Start. Mit Previews lag er bei 9.322 Besuchern

Vom Gießen des Zitronenbaums erreichte 7.752 Besucher und steht bei 32.519 Besuchern

Crescendo legte um 6.451 Besucher zu auf jetzt 26.527 Besucher

Systemsprenger füllte das Konto um 4.880 Besucher und liegt bei 614.578 Besuchern

Nur die Füsse tun mir leid erreichte 3.404 Besucher und steht bei 42.211 Besuchern

Pettersson & Findus III: Findus zieht um lockte 2.345 Besucher ins Kino und fand nun 620.360 Besucher

Ich war noch niemals in New York fand 2.160 Besucher und liegt bei 566.742 Besuchern

3 Engel für Charlie hatten noch 1.727 Besucher und haben insgesamt 146.383 Besucher

Romys Salon startete mit 1.543 Besuchern, Dank Previews waren es Gesamt sogar 3.646 Besucher

Auerhaus füllte das Konto um 1.377 Besucher und steht bei 21.114 Besuchern

Lara erreichte 1.303 Besucher und kommt auf 187.731 Besucher

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao kam auf 1.132 Besucher und liegt bei 26.504 Besuchern

Freies Land legte um 1.163 Besucher zu auf jetzt 13.169 Besucher

Invisible Sue hatte 981 Besucher und fand nun 25.340 Besucher

Darkroom - Tödliche Tropfen interessierten zum Start 928 Besucher, durch die Previews ware es gar 3.644 Besucher

But Beautiful interessierte 752 Besucher und der Gesamtstand ist 26.687 Besucher

Über Grenzen legte um 739 Besucher zu auf jetzt 22.116 Besucher

Little Joe füllte das Konto um 495 Besucher und kommt auf 10.891 Besucher

Der weisse Massai-Krieger wurde wieder gemeldet mit 469 Besuchern und insgesamt 1.895 Besuchern

Gundermann Revier sahen 378 Besucher und fand jetzt 3.160 Besucher

Frau Stern hatte 351 Besucher und liegt bei 24.493 Besuchern

Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo legte um 345 Besucher zu auf jetzt 2.905 Besucher

Alkohol - der globale Rausch interessierte 330 Besucher und fand jetzt 3.987 Besucher

Aquarela erreichte 328 Besucher und steht bei 10.464 Besuchern

Der marktgerechte Mensch fand 223 Besucher und erreichte nun 1.702 Besucher

Cunningham zählte 196 Besucher und lag bei 12.379 Besuchern

Portugal - der Wanderfilm hatte 160 Besucher und kommt auf 29.468 Besucher

Roland Ebers Todesrevue legte um 127 Besucher zu auf jetzt 176 Besucher

Born in Evin ist wieder dabei mit 115 Besuchern und einem Gesamtstand von 9.254 Besucher

Schönheit & Vergänglichkeit erreichte 110 Besucher und steht bei 3.478 Besucher

Schmucklos fand 96 Besucher und lag bei 4.525 Besuchern

Charlie & Louise: Das doppelte Lottchen hatte in der Wiederaufführung 70 Besucher und kam auf 258 Besucher nun

Und der Zukunft zugewandt zählte 62 Besucher und liegt bei 98.158 Besuchern

Klasse Deutsch war wieder dabei mit 43 Besuchern und insgesamt nun 3.962 Besuchern

Albrecht Schnider lockte 34 Besucher ins Kino und er hat jetzt 739 Besucher

Hiwwe wie driwwe wurde wieder gemeldet mit 29 Besuchern und einem Gesamtstand von 16.322 Besuchern

Bunuel - Im Labyrinth der Schildkröten legte um 29 Besucher zu auf jetzt 1.539 Besuchern

Die Götter von Molenbeek wollten 22 Besucher sehen und er lag nun bei 1.467 Besuchern

Alpgeister war auch wieder dabei mit 14 Besuchern und insgesamt 13.890 Besuchern

Kommentare?

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5556
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Capitol » Montag 10. Februar 2020, 22:30

Das verborgene Leben ist in der Tat eine krasse Enttäuschung. So wie der - in den Arthäusern - "getrailered" wurde......
Kinojahr 2020 (5.7.)
7 Filme;Ticketumsatz 62,00 €
Zuletzt: Narziss & Goldmund,La Vérité,Parasite
TOP3: Judy,Parasite,Narziss & Goldmund
FLOP3: La Vérité,Enkel für Anfänger,Knives Out

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Sonntag 16. Februar 2020, 10:19

sorry für die Verspätung aber Gestern war noch ein runder Geburtstag angestanden. Hier nun die deutschen Zahlen der letzten Gesamtwoche:

Die Hochzeit lag in der Gesamtwoche noch vorne mit 124.304 Besuchern, insgesamt hatte er nun 528.096 Besucher

Enkel für Anfänger startete verhalten mit 100.022 Besuchern und inklusive Previews waren es 107.670 Besucher

Lindenberg! Mach Dein Ding legte um 71.509 Besucher zu auf jetzt 518.430 Besucher

Die Heinzels kamen auf 69.643 Besucher und steht bei 152.381 Besuchern

Das geheime Leben der Bäume läuft weiter sehr schön und erreichte 53.737 Besucher und kommt auf 198.458 Besucher bisher

Die Wolf-Gäng bleibt bisher unter den Erwartungnen und sammelte 42.451 Besucher ein und liegt bei 160.101 Besuchern

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl zählte 38.078 Besucher und erreichte jetzt 883.611 Besucher

Vier zauberhafte Schwestern erreichte 36.805 Besucher und steht bei 356.593 Besuchern

Das perfekte Geheimnis kam immer noch auf 23.316 Besucher und liegt bei 5.123.491 Besuchern

Latte Igel und der magische Wasserstein interessierte noch 11.863 Besucher und zählte bisher 202.308 Besucher

Ein verborgenes Leben erreichte 9.460 Besucher und kam nun auf 20.562 Besucher

Der kleine Rabe Socke III füllte das Konto um 5.994 Besucher und liegt bei 301.812 Besuchern

Das Vorspiel sahen 5.191 Besucher und der Gesamtstand ist 25.558 Besucher

Kartoffelsalat III - Das Musical interessierte 4.772 Besucher und kommt auf 14.094 Besucher

Ich war nur einmal in New York wollten 3.954 Besucher sehen und er fand jetzt 570.696 Besuchern

Crescendo kam auf 3.291 Besucher und liegt bei 29.818 Besuchern

Vom Gießen des Zitronenbaums fand 3.604 Besucher und steht bei 36.123 Besuchern

Systemsprenger erreichte 3.602 Besucher und hat nun 618.180 Besucher

Butenland eröffnete solide in nur 24 Kinos mit 3.117 Besuchern und Dank Previews waren es sogar 6.011 Besucher

Nur die Füsse tun mir leid interessierte 2.442 Besucher und steht bei 44.653 Besuchern

Pettersson & Findus: Findus zieht um sahen 1.829 Besucher und fand nun 622.189 Besucher

Lara legte um 1.316 Besucher zu auf jetzt 189.047 Besuchern

Romys Salon kam auf 1.133 Besucher und lag bei 4.779 Besuchern

Das freiwillige Jahr hatte 704 Besucher zum Start und mit Previews hatte er 1.185 Besuchern

Frau Stern sahen 545 Besucher und steht bei 25.038 Besuchern

Die Sehnsucht der Schwestenr Gusmao legte um 520 Besucher zu auf jetzt 27.024 Besucher

Auerhaus kam auf 512 Besucher und kommt auf 21.626 Besucher

Freies Land fand 499 Besucher und erreichte jetzt 13.668 Besucher

But Beautiful hatte 488 Besucher und steht bei 27.175 Besuchern

Darkroom sahen 466 Besucher und fand jezt 4.110 Besucher

3 Engel für Charlie interessierte noch 451 Besucher und liegt bei 146.834 Besuchern

In Search... legte mit 365 Besuchern los

Gundermanns Revier lockte 335 Besucher ins Kino und hatte jetzt 3.495 Besucher

Aquarela interessierte 333 Besucher und kommt auf 10.797 Besucher

Der marktgerechte Mensch erreichte 281 Besucher und lag bei 4.268 Besuchern

Frosch im Schnabel eröffnete in einem Kino mit 265 Besuchern

Congo Murder hatte zum Start 236 Besucher und mit Preview 269 Besucher

Der marktgerechte Mensch zählte 218 Besucher und fand nun 1.920 Besucher

Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo interessierte 173 Besucher und steht bei 3.078 Besuchern

Little Joe erreichte 152 Besucher und kam auf 11.043 Besucher

Cunningham kam auf 131 Besucher und liegt bei 12.510 Besuchern

The Whale and the Raven wurde wieder gemeldet mit 130 Besuchern und insgesamt 12.645 Besucher

Invisible Sue erreichte 128 Besucher und kommt auf 25.468 Besucher

Über Grenzen interessierte 112 Besucher und fand nun 22.228 Besucher

Und der Zukunft zugewandt legte um 87 Besucher zu auf jetzt 98.245 Besucher.

Portugal der Wanderfilm lockte 72 Besucher ins Kino und kam bisher auf 29.540 Besucher

Schönheit & Vergänglichkeit zählte 71 Besucher und liegt bei 3.549 Besuchern

Schmucklos fand 54 Besucher und steht bei 4.579 Besuchern

Stress startete mit 44 Besuchern in 4 Kinos.

Guardians of the Earth hatte 29 Besucher und lag bei 3.251 Besucher

Roland Ebers Todesrevue lockte 17 Besucher ins Kino und hat insgesamt 193 Besucher

Swimmingpool im Golan erreichte 13 Besucher und steht bei 877 Besuchern

Kommentare?

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4533
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von student a.d. » Sonntag 16. Februar 2020, 10:47

Erst Mal danke an dich - und denjenigen der sie für zur Verfügung stellt - für die Zahlen. HITLER und die MIO bleibt auf jeden Fall eine spannende Sache.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2269
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Invincible1958 » Montag 17. Februar 2020, 01:00

Ich war nur einmal in New York - ist das die Fortsetzung des Udo Jürgens Musicals? ;-)

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Montag 17. Februar 2020, 10:03

Invincible1958 hat geschrieben:
Montag 17. Februar 2020, 01:00
Ich war nur einmal in New York - ist das die Fortsetzung des Udo Jürgens Musicals? ;-)
wie sagt man so schön Test bestanden :lol: :lol:

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von svenchen » Montag 17. Februar 2020, 15:53

die offiziellen Zahlen der FFA und sind da und für alle älteren Filme vor 2019 mach ich hier gerne kurz ein Update:

Der Junge muss an die frische Luft sammelte 2019 3.064.823 Besucher und lag zum Jahresende bei 3.816.698 Besuchern

100 Dinge hatte 556.744 Besucher und kam auf 1.520.061 Besucher

Der kleine Drache Kokosnuss fand 272.402 Besucher und steht bei 420.731 Besuchern

25 km/h sahen 241.584 Besuchern und der Gesamtstand ist 1.096.894 Besucher

Ballon sammelte 164.766 Besucher ein und kam bisher auf 924.083 Besucher

Tabaluga kam auf 148,507 Besucher und stand bei 513.616 Besuchern

Der Vorname erreichte 135.277 Besucher und lag bei 1.183.804 Besuchern

Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer fand 95.401 Besucher und steht bei 1.908.407 Besuchern

Petterrsson & Findus: Findus zieht um legte um 90.314 Besucher zu auf jetzt 609.297 Besucher

Die kleine Hexe zählte 90.100 Besucher und liegt bei 1.672.768 Besuchern

Anderswo - Allein in Afrika kam auf 71.038 Besucher und steht bei 85.681 Besuchern

Gundermann legt um 49.973 Besucher zu auf jetzt 384.047 Besucher

Der Trafikant erreichte 43.637 Besucher und kam auf 187.643 Beucher

Das schönste Mädchen der Welt wollten 38.938 Besucher sehen und er liegt bei 542.276 Besuchern

Grüner wirds nicht sagte der Gärtner und flog davon interessierte 32.873 Besucher und der Gesamtstand ist 220.437 Besucher

Geister der Weihnacht zählte 32.481 Besucher und lag bei 55.368 Besuchern

#Female Pleasure interessierte 30.011 Besucher und kommt auf 77.986 Besucher

Mackie Messer wollten 28.209 Besucher sehen und er steht bei 254.051 Besuchern

Werk ohne Autor hatte 26.481 Besucher und lag bei 252.128 Besuchern

An den Rändern der Welt erreichte 22.521 Besucher und fand jetzt 37.587 Besucher

Das schweigende Klassenzimmer sahen 18.183 Besucher und kam auf 302.171 Besucher

Für die deutsche Top 100 waren 17.017 Besucher nötig

Insgesamt erzielten die deutschen Filme noch weitere 1.251.180 Besucher

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5556
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Deutsche Filme in Deutschland

Beitrag von Capitol » Montag 17. Februar 2020, 22:33

Invincible1958 hat geschrieben:
Montag 17. Februar 2020, 01:00
Ich war nur einmal in New York - ist das die Fortsetzung des Udo Jürgens Musicals? ;-)
Hauptsache, er "funzt" über die Laufzeit besser als es der Start (und der Trailer, brr....) erwarten ließ.
Kinojahr 2020 (5.7.)
7 Filme;Ticketumsatz 62,00 €
Zuletzt: Narziss & Goldmund,La Vérité,Parasite
TOP3: Judy,Parasite,Narziss & Goldmund
FLOP3: La Vérité,Enkel für Anfänger,Knives Out

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast