25 KM/H (2018)

Vergiss die Umfrage nicht!
Antworten
scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1669
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

25 KM/H (2018)

Beitrag von scholley007 » Donnerstag 14. Juni 2018, 16:49

Und hier sehe ich - ziemlich passend auf den Feiertag am 1.11. gesetzt - doch wirklich einen feinen kleinen deutschen Filmhit kommen.
Sollte Bjarne Mädel nach seinem Superlauf als "Tatortreiniger" doch einen soliden (Mundpropaganda)Hit generieren lassen.

Die letzte Szene sorgt (bei den bislang erlebten Einsätzen im Kino) in einem Bundesland schon für kräftige Stimmung!
Sollte auch in anderen Bundesländern funktionieren.
Hoffe, dass man über den Sommer mal darauf kommt, den - als Counterprogramming - zwischen die Masse an Blockbustertrailern im Vorprogramm zu setzen.
Da sollte der allemal zünden!


Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4267
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: 25 KM/H (2018)

Beitrag von Agent K » Samstag 16. Juni 2018, 18:39

Gefällt mir sehr. Ich mag Road Movies eh. Und gut, dass die Namen dabei standen, denn Alex Lara hätte ich schwerlich erkannt... :)

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2966
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

25 km/h

Beitrag von Lativ » Samstag 11. August 2018, 13:30

Endlich mal ein Deutscher Film mit Hitpotenzial. :Up:

Der Trailer erklärt alles. ;)



Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2966
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: 25 KM/H (2018)

Beitrag von Lativ » Samstag 11. August 2018, 22:03

Sorry das hab ich übersehen bzg. des Doppelpost, da kontrolliert man einmal nicht weil man sich sicher ist der hat es noch nicht hierher geschafft und dann doch. :blush:

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1669
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: 25 KM/H (2018)

Beitrag von scholley007 » Montag 3. Dezember 2018, 15:51

Lard Eidinger und Bjarne Mädel haben soeben den (gemeinsamen) Darsteller-Ernst-Lubitsch-Preis hierfür kassiert. Gönne ich ihnen von Herzen! :woohoo:
Vielleicht lässt das ja noch ein paar zusätzlich Interessierte, die bislang den Film immer "umflogen" haben, doch noch die Kinos ansteuern.
"Gute Fahrt" am BO weiterhin - die 800.000er Marke sollte keine Illusion bleiben....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste