Seite 2 von 3

Re: JP-Charts

Verfasst: Sonntag 7. Februar 2016, 01:48
von Phileas
Wo kommt eigentlich dieser Trend mit Mount Everest Filmen her? Erst Hollywood, dann Südkorea und im März Japan.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=0PUVHqpAAig[/youtube]

Re: JP-Charts

Verfasst: Mittwoch 24. Februar 2016, 16:26
von ncc5843
Erstaunliches auf Platz 8: Warum ist GIRLS UND PANZER nach 14 Wochen plötzlich wieder in den Top 10? Und warum hat der Titel deutsche Wörter? Soweit ich es googeln konnte, enthält der Filmtitel Gāruzu ando Pantsā - wie die Anime-Serie - auch im Japan die Wörter "und Panzer" :shock:

Trailer leider ohne Untertitel

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=q1i3FQzHhps[/youtube]

Re: JP-Charts

Verfasst: Mittwoch 24. Februar 2016, 16:42
von Agent K
ncc5843 hat geschrieben:Und warum hat der Titel deutsche Wörter?
Ist in Japan glaube ich gar nicht so ungewöhnlich. Ich erinnere mich da an die Anime-Serie ELFEN LIED. Sowohl die Serie selbst als auch die einzelnen Episoden hatten da in Japan und in deren internationaler Vermarktung deutsche Titel...

Re: JP-Charts

Verfasst: Mittwoch 24. Februar 2016, 18:07
von Mark_G
ncc5843 hat geschrieben:Erstaunliches auf Platz 8: Warum ist GIRLS UND PANZER nach 14 Wochen plötzlich wieder in den Top 10?
Liegt daran, dass die Anzahl der Kinos verdoppelt und in den 4DX Kinos gestartet wurde...

Re: JP-Charts

Verfasst: Mittwoch 24. Februar 2016, 18:09
von arni75
Es gibt im Japanischen etliche deutsche Lehnworte und die dt. Kultur stand (steht?) dort hoch im Kurs.

Re: JP-Charts

Verfasst: Mittwoch 24. Februar 2016, 21:08
von ncc5843
War mir gar nicht bewusst, dass 4DX so verbreitet ist, aber diese Seite listet 33 Kinos in Japan. Die Seite enthält auch die News, wonach die Zahl dieses Jahr auf 50 erhöht werden soll, und dass bei STAR WARS - THE FORCE AWAKENS 10% der japanischen Kinoeinnahmen aus 4DX-Kinos stammen.

Und zu ELFEN LIED: Davon habe ich tatsächlich die ersten 4 Folgen gesehen, habe das mit den deutschen Titeln aber wieder vergessen. Ich erinnere mich jetzt aber an Ab sofort Dämonenkönig, in der Light Novel haben die Dämonen Namen wie Gunther von Kleist oder Wolfram von Bielefeld.

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 19. April 2016, 15:28
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Donnerstag 14. Juli 2016, 20:47
von ncc5843
Der Neustart KINGSGLAIVE (Platz 9) ist wahrscheinlich besser bekannt als FINAL FANTASY XV, der Film zum 15. Teil der Videospielserie.

Laut IMDB ist der Kinostart in den USA im August, in Deutschland kommt er Ende September auf DVD heraus.

Re: JP-Charts

Verfasst: Montag 18. Juli 2016, 13:19
von Phileas
ncc5843 hat geschrieben:Der Neustart KINGSGLAIVE (Platz 9) ist wahrscheinlich besser bekannt als FINAL FANTASY XV, der Film zum 15. Teil der Videospielserie.

Laut IMDB ist der Kinostart in den USA im August, in Deutschland kommt er Ende September auf DVD heraus.
Vor dem Heimvideostart läuft er noch auf dem Fantasy Filmfest ;) .

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 2. August 2016, 18:18
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Mittwoch 10. August 2016, 13:11
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 13. September 2016, 13:26
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Freitag 21. Oktober 2016, 16:46
von Wastl
Beeindruckend was Your Name bislang abgeliefert hat, auch wenn es letztes Wochenende erstmal richtig runter ging. Frozen konnte dadurch was die Einnahmen im gleichen Zeitraum angeht erstmals vorbeiziehen. 18 Billionen Yen sollten drin sein, vielleicht gehts ja auch noch ein bisschen weiter nach oben. Das wäre mindestens Platz 7 alltime.

Wenn man bedenkt, dass in den letzten Jahren einzig Frozen (25.5) und Star Wars (11.6) die 10 Billionen Marke geknackt haben, ist das umso beeindruckender.

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 25. Oktober 2016, 06:28
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 27. Dezember 2016, 12:42
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Mittwoch 11. Januar 2017, 10:23
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 24. Januar 2017, 11:26
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 18:19
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Montag 17. Dezember 2018, 07:29
von arni75
TOTORO läuft wieder im Kino? Das freut mich sehr 😍

Re: JP-Charts

Verfasst: Montag 17. Dezember 2018, 10:06
von Mark_G
arni75 hat geschrieben:
Montag 17. Dezember 2018, 07:29
TOTORO läuft wieder im Kino? Das freut mich sehr 😍
Ist in China (erfolgreich) gestartet...

Re: JP-Charts

Verfasst: Sonntag 13. Januar 2019, 19:51
von Wastl
Ist schon absurd wie Bohemian Rapsody gerade in Japan abgeht. Das zehnte Wochenende sollte wohl wieder eine Steigerung gebracht haben, damit liegt der Film über den letzten drei Wochenenden und auch wieder über dem Startwochenende. Mittlerweile ist man schon bei einer Summe von über 9 Billionen Yen angekommen, nur noch minimal hinter dem Topfilm des Jahres.

Nächstes Wochenende dürfte der Film dann gleich auf Platz 3 der besten Multiplier aller Zeiten (naja, wenigstens der Moderne) springen. Und das nach nur 11 Wochen, während für alle anderen Filme natürlich der gesamte Lauf zählt.

Japan ist einfach ein faszinierendes Land was das box office angeht. Vermutlich der einzige Markt der noch über die Laufzeit läuft, und nicht in immer kürzerer Zeit immer höherere Beträge einbringen muss.

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 22. Januar 2019, 07:54
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 23. April 2019, 11:29
von Mark_G

Re: JP-Charts

Verfasst: Dienstag 23. April 2019, 14:47
von Armand
Naja, bei der Kritik geht es eher darum, dass gefühlt von jedem Film der mehr als 3 Zuschauer hatte eine Fortsetzung(Sequel, Reboot etc.) gemacht wird. Gegen ein paar langlaufende Filmreihen hat kaum einer was.

Re: JP-Charts

Verfasst: Montag 6. Mai 2019, 07:49
von Lativ
6,8 Mio. Dollar.
Bei aller Liebe, grade im Heimatland war mehr zu erwarten was den Start des Volt Monsters betrifft.