Seite 12 von 12

Re: CN-Charts

Verfasst: Freitag 14. August 2020, 18:37
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Sonntag 16. August 2020, 18:23
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Freitag 21. August 2020, 19:29
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Samstag 22. August 2020, 16:53
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Sonntag 23. August 2020, 16:14
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Sonntag 23. August 2020, 16:41
von Mark_G
Angesichts dieser Zahlen in China frage ich mich zwangsläufig, ob China mit mehreren lokalen Hits im Rücken dieses Jahr vielleicht die USA als größten Kinomarkt des Planeten vorübergehend ablösen könnte...

Re: CN-Charts

Verfasst: Sonntag 23. August 2020, 20:10
von Invincible1958
Mark_G hat geschrieben:
Sonntag 23. August 2020, 16:41
Angesichts dieser Zahlen in China frage ich mich zwangsläufig, ob China mit mehreren lokalen Hits im Rücken dieses Jahr vielleicht die USA als größten Kinomarkt des Planeten vorübergehend ablösen könnte...
... und ob alle großen US-Filme die trotz Corona weltweit gestartet werden, automatisch auch einen China-Start bekommen werden.
Denn ohne China wird ein weltweiter Hit für die teuren Streifen kaum möglich sein.

Re: CN-Charts

Verfasst: Dienstag 25. August 2020, 18:31
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Donnerstag 27. August 2020, 22:24
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Mittwoch 2. September 2020, 11:28
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Freitag 4. September 2020, 14:33
von Invincible1958
TENET nur auf $30 Mio Kurs am ersten Wochenende in China.
Das wird kein $300 Mio+ Hit wie erhofft.

Re: CN-Charts

Verfasst: Freitag 4. September 2020, 17:47
von Lativ
Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 2. September 2020, 11:28
Damit hat China keine so schlechten Chance am ende des Jahres den Erfolgreichsten Film zu stellen. Nicht unbedingt nach Weltweiten Einspiel aber als Land mit dem größten Cume eines Films falls in den USA keiner Ausbricht.

Re: CN-Charts

Verfasst: Freitag 4. September 2020, 19:19
von Invincible1958
Lativ hat geschrieben:
Freitag 4. September 2020, 17:47
Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 2. September 2020, 11:28
Damit hat China keine so schlechten Chance am ende des Jahres den Erfolgreichsten Film zu stellen. Nicht unbedingt nach Weltweiten Einspiel aber als Land mit dem größten Cume eines Films falls in den USA keiner Ausbricht.
In den USA könnte nur "Black Widow" ausbrechen, denke ich.

Re: CN-Charts

Verfasst: Freitag 4. September 2020, 21:06
von Lativ
Invincible1958 hat geschrieben:
Freitag 4. September 2020, 19:19
Lativ hat geschrieben:
Freitag 4. September 2020, 17:47
Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 2. September 2020, 11:28
Damit hat China keine so schlechten Chance am ende des Jahres den Erfolgreichsten Film zu stellen. Nicht unbedingt nach Weltweiten Einspiel aber als Land mit dem größten Cume eines Films falls in den USA keiner Ausbricht.
In den USA könnte nur "Black Widow" ausbrechen, denke ich.
Oder eben 'Dune' wenn er Begeistert.

Bleibe aber bei der Meinung das BW nicht in diese Sphären vordringt, dafür ist ihr Charakter zu Langweilig, zumindest in Bezug auf Superheld, nicht was ihre Lebensgeschichte sprich ihren Werdegang betrifft.
Wenn du jetzt die X-Men nimmst und einen Solo Film über Cyclops Drehst wird der auch nicht durch die Decke gehen.

Re: CN-Charts

Verfasst: Samstag 5. September 2020, 22:29
von RotheFarmer
Invincible1958 hat geschrieben:
Freitag 4. September 2020, 14:33
TENET nur auf $30 Mio Kurs am ersten Wochenende in China.
Das wird kein $300 Mio+ Hit wie erhofft.
Also ich hätte zwar nicht mit 300 Mio gerechnent aber doch auch mit einem Start über 50 Mio und einem gesamt Einspiel von 200 Mio.
Wenn ich mich nicht irre sind die 30 Mio unter dem Start von Interstellar und auch das Gesamt Ergebniss von 122 Mio ist jetzt wahrscheinlich schwer zu erreichen :? .

Re: CN-Charts

Verfasst: Samstag 12. September 2020, 19:50
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Dienstag 15. September 2020, 22:51
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Donnerstag 1. Oktober 2020, 22:26
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Samstag 3. Oktober 2020, 21:32
von RotheFarmer
[/quote]https://deadline.com/2020/10/china-nati ... 234589471/

Nachdem Bond und Black Widow ja erst 2021 starten und man diese Zahlen aus China sieht stellt man sich schon langsam die Frage, nicht ob ein Chinesischer Film die Nummer eins wird sondern welcher davon.
Lativ hat geschrieben:
Freitag 4. September 2020, 21:06
Damit hat China keine so schlechten Chance am ende des Jahres den Erfolgreichsten Film zu stellen. Nicht unbedingt nach Weltweiten Einspiel aber als Land mit dem größten Cume eines Films falls in den USA keiner Ausbricht.
Wonder Woman wird in denn USA keine 400 Mio einspielen und auch kein andere Film mehr :(

Re: CN-Charts

Verfasst: Sonntag 4. Oktober 2020, 00:23
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Sonntag 4. Oktober 2020, 00:35
von Invincible1958
Gibt es eine Info welche nicht-chinesichen Filme dieses Jahr noch einen Kinostart in China erhalten?

Wonder Woman 1984, Dune, Soul, ...?

Re: CN-Charts

Verfasst: Sonntag 4. Oktober 2020, 19:17
von Mark_G

Re: CN-Charts

Verfasst: Donnerstag 8. Oktober 2020, 19:45
von Mark_G