Fußball

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 259
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: Fußball

Beitrag von ik100 » Mittwoch 12. Januar 2022, 15:42

Lativ hat geschrieben:
Mittwoch 12. Januar 2022, 14:40
Dem HSV als Marke wünsche ich den Aufstieg weil sie in die erste Liga gehören und dann auch unter die Top 3. Was den Vorstand und Mannschaft betrifft sieht das schon anders aus. Es kann jedenfalls nicht immer Weißwurst und Haxe den Spitzenreiter stellen.

Und Pauli, diese Fehde nervt unheimlich, meine güte nochmal, man Spielt in derselben Stadt !
Wer mehr Titel hat ist der bessere oder Erfolgreichere, und diese Frage ist schon seit Urzeiten geklärt, da muss man sich nicht immer wieder einen Verbalen Schlagabtausch liefern.
Ich habe seit 35 Jahren eine Dauerkarte beim HSV, fahre seit Jahrzehnten zu vielen Auswärtsspielen, sowohl national, als auch international als der HSV noch europäisch gespielt hat. Daher bin ich bei diesem Thema befangen.

…. und diese von Dir sogenannte Fehde nervt überhaupt nicht, sondern ist das Salz in der Suppe, ich muss einen anderen Verein nicht mögen, weil er in derselben Stadt spielt. Seit Ewigkeiten sind Derbys die brisantesten Spiele im Fußball. Spiele wie Schalke - Dortmund, Köln - Gladbach, HSV - St.Pauli, HSV - Bremen, Stuttgart - Karlsruhe interessieren dann doch mehr Menschen als Spiele wie Augsburg - Wolfsburg oder Fürth gegen Hoffenheim.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Mittwoch 12. Januar 2022, 16:21

ik100 hat geschrieben:
Mittwoch 12. Januar 2022, 15:42
…. und diese von Dir sogenannte Fehde nervt überhaupt nicht, sondern ist das Salz in der Suppe,
Ich würde mir gerne mal ein Mikro Schnappen und die Sicherheitskräfte Interviewen ob sie der gleichen Ansicht sind wie du. Besonders wenn Rostock zu Gast ist.

Polizist: ''Man das gehört dazu, so macht Fussball erst spass wenn auch wir etwas davon haben''.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Dienstag 18. Januar 2022, 23:28

Hambuuuuuuurg x 2 :woohoo:

St. Pauli mit der Überraschung schlechthin und der HSV mit Dusel.

Gab es das schon mal das zwei Hamburger Klubs im Viertelfinale standen ?

Manni Sch.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 572
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 17:47

Re: Fußball

Beitrag von Manni Sch. » Mittwoch 19. Januar 2022, 06:52

Lativ hat geschrieben:
Dienstag 18. Januar 2022, 23:28
Hambuuuuuuurg x 2 :woohoo:

St. Pauli mit der Überraschung schlechthin und der HSV mit Dusel.

Gab es das schon mal das zwei Hamburger Klubs im Viertelfinale standen ?
Gratuliere :Up:

Laut Spiegel Online gab es das bisher nur einmal in der Pokalhistorie, und zwar 1997.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5498
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 19. Januar 2022, 19:28

Sieht nach einem ulkig-graue Maus Viertelfinale aus aktuell:

Liga 1:
Leipzig
Bochum
Hoffenheim/Freiburg
Hertha/Union

Liga 2:
Hannover
Karlsruhe
HSV
Pauli
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Mittwoch 19. Januar 2022, 21:44

Manni Sch. hat geschrieben:
Mittwoch 19. Januar 2022, 06:52

Gratuliere :Up:

Laut Spiegel Online gab es das bisher nur einmal in der Pokalhistorie, und zwar 1997.
Danke schön, auch für die Info ! :)


Also eines kann man Gladbach nicht vorwerfen, das sie ausrechenbar sind. Bayern haun sie weg und gegen Hannover gehen sie unter.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5498
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 19. Januar 2022, 22:53

student a.d. hat geschrieben:
Mittwoch 19. Januar 2022, 19:28
Sieht nach einem ulkig-graue Maus Viertelfinale aus aktuell:

Liga 1:
Leipzig
Bochum
Hoffenheim/Freiburg
Hertha/Union

Liga 2:
Hannover
Karlsruhe
HSV
Pauli
Leipzig
Bochum
Freiburg
Union
Hannover
Karlsruhe
HSV
Pauli

Kann mich echt nicht daran erinnern, dass schon mal so viele vermeintliche Favoriten im Viertelfinale gefehlt haben.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 11113
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Fußball

Beitrag von MH207 » Donnerstag 20. Januar 2022, 00:10

Die Pokalsieger der letzten 30 Jahre sind alle raus - 1992: Hannover 96 (im Finale gegen Gladbach).

Ich würde sagen, dass Rennen ist fast komplett offen. Leipzig vermeintlich mit dem Favoritenstatus, der KSC und H96 vielleicht die letzten noch verbleibenden Außenseiter (falls man das im VF überhaupt noch so benennen kann).

... und der Fluch eines Bayern-Bezwinger setzt sich weiter fort. Egal ob in der Liga oder im Pokalwettbewerb. Es ist ein ungeschriebenes Gesetz ...
Kinojahr 2022 (7.5.): B.O. 17,- bei 2 Bes.: UNCHARTED (o),SCREAM (-) Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5498
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 20. Januar 2022, 00:19

MH207 hat geschrieben:
Donnerstag 20. Januar 2022, 00:10

Ich würde sagen, dass Rennen ist fast komplett offen.
Dem stimme ich komplett zu.

Klammert man Leipzig als vermeintlich letzten verbliebenen Favoriten mal aus, befinden sich für mich alle anderen Mannschaften pokaltechnisch gesehen grob auf einem Niveau. Klar macht Freiburg einen besseren Eindruck als Hannover 96. Aber so groß sind die Unterschiede nun auch wieder nicht, als dass sie im Rahmen eines Pokalabends - bei dem bekanntlich eigene Gesetze gelten - mal eben locker überwunden werden könnten.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Freitag 21. Januar 2022, 16:32

Leipzig, Pauli und Freiburg sind die Favoriten wobei ich Pauli sogar als ersten Anwärter sehe.

Die verbleibenden Kandidaten nur mit Theoretischen Chancen, für den HSV der diesmal bedenkt man wer schon draußen ist die beste Chance u.u. auf Jahre/Jahrzehnte hat dürfte das nur ein Wunschtraum bleiben. Ein Sieg würde gleichbedeutend sein wie für die Münchner wenn sie dreimal hintereinander das Triple holen.
Gegen Bochum und Karlsruhe rechne ich ihnen auf einen Einzug ins Halbfinale eine realistische Chance aus, im Grunde auch gegen Hannover, gegen Union sehe ich Schwarz und gegen die anderen müsste ein 'kleines' Wunder her.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Freitag 21. Januar 2022, 20:08

Momentan (Stand 79 min.) führt der HSV 2:1 gegen Pauli, aber ich fürchte da dürfte noch nicht das letzte Wort gesprochen sein. Ein völlig offener Ausgang.

Edit: Nachspielzeit, bin gespannt ob sie sich wieder den Sieg kurz vor schluss entreißen lassen.

Edit no. 2: YEAHHHHHHHHHHHHHH der erste Derbysieg seit 3 Jahren, und was für ein wichtiger zu diesem zeitpunkt, der vermutlich schönste Sieg der Saison. Nur noch drei Punkte Rückstand zu Pauli. :woohoo:

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 259
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: Fußball

Beitrag von ik100 » Freitag 21. Januar 2022, 20:54

Derbysieger, endlich wieder, nun geht die Saison erst richtig los.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Freitag 21. Januar 2022, 21:34

ik100 hat geschrieben:
Freitag 21. Januar 2022, 20:54
Derbysieger, endlich wieder, nun geht die Saison erst richtig los.
Jetzt mal eine Serie hinlegen und das als Motivation dazu nehmen.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Dienstag 25. Januar 2022, 15:05

Was bin ich froh das ich Dazn nicht beigetreten bin, das ist ja jetzt nicht nur unverschämt, selbst Skandalös ist noch untertrieben, das kann doch niemals rechtens sein. Von 14,99 Euro seit Aug.21 auf jetzt 29,99 Euro Monatlicher Beitrag !!!
149,99 Euro Jahresbeitrag, jetzt 274,99 Euro !!!

Das ist doch Krank !
Mögen die Kunden das mit dem Ende ihres Abo Quitieren, den wünsche ich das eine Flut an Austritten folgt.

Steht in keinem Verhältnis zum Service und Angebotserweiterung.

Benutzeravatar
Dumbledore
Fan
Fan
Beiträge: 143
Registriert: Freitag 11. Dezember 2020, 11:25

Re: Fußball

Beitrag von Dumbledore » Dienstag 25. Januar 2022, 16:21

Danke für die Erinnerung. Werde so schnell wie möglich abbuchen oder mehr Leute ins Boot holen, die sich beteiligen wollen

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Dienstag 25. Januar 2022, 16:58

Dumbledore hat geschrieben:
Dienstag 25. Januar 2022, 16:21
Danke für die Erinnerung. Werde so schnell wie möglich abbuchen oder mehr Leute ins Boot holen, die sich beteiligen wollen
Ja gern.
Die anderen Anbieter werden bestimmt mit der zeit auch folgen. Am schärfsten finde ich ja das es Neukunden betrifft und welche die nach Ende ihres Abos wieder zurückkehren. So etwas gehört auch Bestraft !

Müsste man bei Prime auch so machen, wer so frech ist und sich dort als Neukunde Anmeldet muss monatlich 20 Euro Extra Zahlen. Neukunden zu umwerben war gestern, heute gibts den Tritt hinten rein. Das ist in einer Welt völliger Unlogik natürlich logisch, denn nur so erweitere ich meinen Kundenstamm. :puempel:

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5498
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Dienstag 25. Januar 2022, 18:56

Lativ hat geschrieben:
Dienstag 25. Januar 2022, 16:58
Dumbledore hat geschrieben:
Dienstag 25. Januar 2022, 16:21
Danke für die Erinnerung. Werde so schnell wie möglich abbuchen oder mehr Leute ins Boot holen, die sich beteiligen wollen
Müsste man bei Prime auch so machen, wer so frech ist und sich dort als Neukunde Anmeldet muss monatlich 20 Euro Extra Zahlen. Neukunden zu umwerben war gestern, heute gibts den Tritt hinten rein. Das ist in einer Welt völliger Unlogik natürlich logisch, denn nur so erweitere ich meinen Kundenstamm. :puempel:
1. Wofür bei amazon soll man genau 20 Euro extra monatlich zahlen? Wenn ich auf "amazonprime abonnieren" klicke, wird mir angezeigt, dass ich 7,99 Euro im Monat zahlen soll.

2. Die Erhöhung des Preises ist zwar schon massiv, aber von der grundlegenden Richtung her vollkommen nachvollziehbar. Natürlich hätte ich es ebenfalls gern, dass die für immer 14,99 Euro im Monat oder noch weniger kosten. Aber wenn sie deutlich mehr anbieten als früher, dann ist auch verständlich das der Preis irgendwann steigt. Zudem darf man nicht vergessen, dass SKY da mehr als deutlich mithalten kann und über die regt sich niemand (mehr) auf.

3. Hinzu kommt die Inflation. Klar, dass das abgefedert wird auf den Kunden.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Maik1992
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1181
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 10:40

Re: Fußball

Beitrag von Maik1992 » Dienstag 25. Januar 2022, 19:46

Ab und an habe ich mir mal ein monatliches Abo von DAZN gegönnt um mir Partien von Bayern anzuschauen. Mit Glück waren das dann 2-3 Spiele in diesem Zeitraum. Und dafür soll ich in Zukunft 30€ zahlen? Im Leben nicht! Wohin soll das alles noch führen? Einfach mal so 100% Mehrkosten :D :peace:
Es nervt schon ungemein, dass Sky keine Rechte mehr an der Champions League hat. Da muss ich mich in Zukunft mit Sky & Amazon Prime zufrieden geben. Zweitere zeigen ja zumindest das Topspiel Dienstags in der Champions League..

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Dienstag 25. Januar 2022, 19:54

student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 25. Januar 2022, 18:56
1. Wofür bei amazon soll man genau 20 Euro extra monatlich zahlen? Wenn ich auf "amazonprime abonnieren" klicke, wird mir angezeigt, dass ich 7,99 Euro im Monat zahlen soll.

2. Die Erhöhung des Preises ist zwar schon massiv, aber von der grundlegenden Richtung her vollkommen nachvollziehbar. Natürlich hätte ich es ebenfalls gern, dass die für immer 14,99 Euro im Monat oder noch weniger kosten. Aber wenn sie deutlich mehr anbieten als früher, dann ist auch verständlich das der Preis irgendwann steigt. Zudem darf man nicht vergessen, dass SKY da mehr als deutlich mithalten kann und über die regt sich niemand (mehr) auf.

3. Hinzu kommt die Inflation. Klar, dass das abgefedert wird auf den Kunden.
1. Genau, aber als 'Neukunde' steht dann halt 27,99 Euro, im vergleich zu jenen die dort schon Eingekauft haben. Und wofür, tja frag die welche sich das bei Dazn ausdenken.

2. Völliger Quatsch !
Wir Sprechen hier von 100 % und das ist, auf einen Schlag, durch nichts erklärbar, auch nicht durch ein gesteigertes Angebot oder die Inflation. Du zahlst für deine Salami auch nicht heute 2 Euro und morgen 4 Euro.
Das der Sport zerstört wird indem er so zu tode Kapitalisiert wird ist ein sehr trauriger zustand in dem wir uns befinden und ich kann nur Appellieren dagegen zu Protestieren denn das geht so nicht weiter. Sport ist für alle da und nicht nur wohlbetuchte !
Und was Sky betrifft, den Saftladen kannst eh knicken, bei Eintritt Roter Teppich und wenn du Kündigen willst oder ein Problem hast gibts die Kehrseite zu spüren. Endlose Warteschleifen um den Kunden zu zermürben und von seinem vorhaben abzubringen. Wer dann noch bereit ist 350-400 Euro im Jahr zu bezahlen, da kommt jede Hilfe zu spät.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5498
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Dienstag 25. Januar 2022, 21:55

Lativ hat geschrieben:
Dienstag 25. Januar 2022, 19:54
student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 25. Januar 2022, 18:56
1. Wofür bei amazon soll man genau 20 Euro extra monatlich zahlen? Wenn ich auf "amazonprime abonnieren" klicke, wird mir angezeigt, dass ich 7,99 Euro im Monat zahlen soll.

2. Die Erhöhung des Preises ist zwar schon massiv, aber von der grundlegenden Richtung her vollkommen nachvollziehbar. Natürlich hätte ich es ebenfalls gern, dass die für immer 14,99 Euro im Monat oder noch weniger kosten. Aber wenn sie deutlich mehr anbieten als früher, dann ist auch verständlich das der Preis irgendwann steigt. Zudem darf man nicht vergessen, dass SKY da mehr als deutlich mithalten kann und über die regt sich niemand (mehr) auf.

3. Hinzu kommt die Inflation. Klar, dass das abgefedert wird auf den Kunden.
1. Genau, aber als 'Neukunde' steht dann halt 27,99 Euro, im vergleich zu jenen die dort schon Eingekauft haben. Und wofür, tja frag die welche sich das bei Dazn ausdenken.

2. Völliger Quatsch !
Wir Sprechen hier von 100 % und das ist, auf einen Schlag, durch nichts erklärbar, auch nicht durch ein gesteigertes Angebot oder die Inflation. Du zahlst für deine Salami auch nicht heute 2 Euro und morgen 4 Euro.
Das der Sport zerstört wird indem er so zu tode Kapitalisiert wird ist ein sehr trauriger zustand in dem wir uns befinden und ich kann nur Appellieren dagegen zu Protestieren denn das geht so nicht weiter. Sport ist für alle da und nicht nur wohlbetuchte !
Und was Sky betrifft, den Saftladen kannst eh knicken, bei Eintritt Roter Teppich und wenn du Kündigen willst oder ein Problem hast gibts die Kehrseite zu spüren. Endlose Warteschleifen um den Kunden zu zermürben und von seinem vorhaben abzubringen. Wer dann noch bereit ist 350-400 Euro im Jahr zu bezahlen, da kommt jede Hilfe zu spät.
1. Ich bin kein Prime-Kunde und wenn ich nun neu einsteige wollen die von mit keine 27,99 Euro. :) Da würde mich echt brennend interessieren was da 27,99 Euro im Monat kosten soll. Auch bei einer schnell-google-Suche habe ich da nichts gefunden. Hier würde ich mich tatsächlich über einen Link dazu freuen, damit ich mich darüber informieren kann. :)

2. Sehe ich noch immer so. :) Klar, die Erhöhung als solche ist schon ein krasser Sprung - ich hätte das auch anders gemacht. Aber eine kräftige Erhöhung als solche ist nicht völlig aus dem Nichts gegriffen.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Dienstag 25. Januar 2022, 22:16

1. Nein das ist mir bewusst, hättest du aufmerksam gelesen hättest du daraus erkannt das Ironie mit im Spiel war bezogen auf Amazon. Ursache war das Dazn seine Preise u.a. für 'Neukunden' massiv erhöht hat. Das Einkaufen über Prime generell etwas kostet finde ich schon lustig, müsste man im Stationären Handel auch so umsetzen. Vier Wochen bei Media Markt Einkaufen, 5 Euro Eintritt für den Zeitraum, dafür dürfen sich auch bei 'uns' Shoppen.

2. Ja dann im nächsten Jahr 89,99 Euro, auch dafür findet sich dann eine Entschuldigung, oder sollte ich sagen Erklärung ?
Das sind die letzten die am Hungertuch nagen.

Geld ist wirklich alles was heute noch Zählt, am besten noch ein Münzeinwurf am Spülkasten zuhause dessen Einnahmen direkt an den Vermieter Fließen und der im Zuge der Rauchmelder Kontrolle entleert wird.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5498
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Dienstag 25. Januar 2022, 23:21

Lativ hat geschrieben:
Dienstag 25. Januar 2022, 22:16
1. Nein das ist mir bewusst, hättest du aufmerksam gelesen hättest du daraus erkannt das Ironie mit im Spiel war bezogen auf Amazon. Ursache war das Dazn seine Preise u.a. für 'Neukunden' massiv erhöht hat. Das Einkaufen über Prime generell etwas kostet finde ich schon lustig, müsste man im Stationären Handel auch so umsetzen. Vier Wochen bei Media Markt Einkaufen, 5 Euro Eintritt für den Zeitraum, dafür dürfen sich auch bei 'uns' Shoppen.

2. Ja dann im nächsten Jahr 89,99 Euro, auch dafür findet sich dann eine Entschuldigung, oder sollte ich sagen Erklärung ?
Das sind die letzten die am Hungertuch nagen.

Geld ist wirklich alles was heute noch Zählt, am besten noch ein Münzeinwurf am Spülkasten zuhause dessen Einnahmen direkt an den Vermieter Fließen und der im Zuge der Rauchmelder Kontrolle entleert wird.
1. Da hast du absolut Recht, da habe ich den ersten Teil mit "müsste amazon prime auch so machen" leider völlig überlesen, weil du schon wieder so im Meckermodus warst. Tut mir leid! Das AmazonPrime etwas kostet, egal ob 1 Euro oder 100 Euro, ist ja schon sinnvoll. Denn zum einen wird durch Prime ja deine Versandzeit und deine Versandkosten beeinflusst und zum anderen ist Prime ja automatisch auch an das Videoangebot gekoppelt.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5554
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Dienstag 25. Januar 2022, 23:55

Ja Sorry aber so etwas regt mich auf, wenn die Kunden abgezockt werden. Das ist auch auf anderer Ebene mit der Kontoführungsgebühr und dem Negativzins so, das kann und vorallem das will ich nicht runterschlucken.

Versandkosten lasse ich gelten okay, kurze versandzeit sollte im Standardservice mit inbegriffen sein.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 11113
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Fußball

Beitrag von MH207 » Samstag 5. Februar 2022, 17:32

gw an den FCA, insbesondere unter Berücksichtigung der Ergebnisse der unmittelbaren Konkurrenz ein ganz wichtiger Dreier ...
Kinojahr 2022 (7.5.): B.O. 17,- bei 2 Bes.: UNCHARTED (o),SCREAM (-) Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 10921
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Fußball

Beitrag von Mark_G » Samstag 5. Februar 2022, 17:39

In der Tat...
Nothing Compares 2 U

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste