Forum-Charts 25/22

Antworten
Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11142
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Forum-Charts 25/22

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 23. Juni 2022, 21:58

Elvis (9/10)

Nach den ersten 20 Minuten dachte ich mir einfach nur WOW - danach schleichen sich zwar kleinere Längen ein - aber der positive Gesamteindruck überwiegt dann doch deutlich... Schwächstes Glied der Kette in meinen Augen ist aber Tom Hanks, der diesmal nicht wirklich als Schauspieler überzeugt...
Nothing Compares 2 U

Schwarzblende
Fan
Fan
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 29. Oktober 2016, 01:01

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von Schwarzblende » Donnerstag 23. Juni 2022, 23:22

Massive Talent (7/10) OmU

Ziemlich lustig am Anfang, leider nach hinten raus nicht mehr so sehr.

KarlOtto
Maniac
Maniac
Beiträge: 1583
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von KarlOtto » Freitag 24. Juni 2022, 08:24

Elvis (OV) 8/10

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3532
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von Invincible1958 » Freitag 24. Juni 2022, 16:43

Elvis (OV) (Baz Luhrman, 2022) 8/10

24.06.2022, 12:20 Uhr, Picturehouse Central, Saal 1, London

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 279
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von ik100 » Freitag 24. Juni 2022, 23:10

Lightyear 5,5/10

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 279
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von ik100 » Freitag 24. Juni 2022, 23:13

Massive Talent 8,5/10

Eine herrlich abgedrehte Story und Cage in Bestform.

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3532
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von Invincible1958 » Samstag 25. Juni 2022, 19:44

The World Is Not Enough (OV) (Michael Apted, 1999) 7/10

25.06.2022, 15:40 Uhr, Prince Charles Cinema, Saal 2, London

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2302
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von scholley007 » Samstag 25. Juni 2022, 23:12

Die Geschichte der Menschheit - Leicht gekürzt 2,5/10

Ungefähr dreieinhalb Lacher auf 90 Minuten Laufzeit ist eine mehr als magere Ausbeute. Trotz offensichtlicher Spielfreude einzelner Gaststars und SFX die für dieses Budget durchaus ordentlich ausgefallen sind.
Hab den hauptsächlich geschaut, weil ein Jugendfreund von mir am Script beteiligt gewesen ist - der arbeitet seit Jahren erfolgreich als Comedyautor hinter den Kulissen der erfolgreichsten deutschen Comedyformate....
...und am unerträglichsten empfand ich die Sequenz mit Bastian Pastewka als "Al Capone"....

Mr Charles
Groupie
Groupie
Beiträge: 232
Registriert: Mittwoch 6. Mai 2015, 17:17

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von Mr Charles » Samstag 25. Juni 2022, 23:31

Top Gun Maverick (4. Sichtung) - 8/10

Lost77
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 486
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:07

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von Lost77 » Sonntag 26. Juni 2022, 20:18

Elvis 5/10

Fischer
Groupie
Groupie
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2019, 18:32
Wohnort: Hagen

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von Fischer » Montag 27. Juni 2022, 19:37

the black phone

6,5/10

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2302
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von scholley007 » Montag 27. Juni 2022, 22:45

Elvis 8,5/10

Wie nicht anders von Baz Luhrman zu erwarten: ein visueller Rausch, der einen ob seiner wieselflinken Montage- und Überblendtechnik über manche Strecken ob seines Bombardements die Augäpfel verbrutzeln kann.
Die Dramaturgie - eben die Hinterhältigkeit von Elvis Manager (irgendwie vermochte mich Tom Hanks kein Stück weit einnehmen zu können, anders als in der "Wundervolle Mr. Rogers"!) - schleift irgendwie ein Stück und führt manchmal irgendwie nirgendwo hin.
Eine Viertelstunde kürzer wäre - so zwischen Minute 90 und 120 auch möglich gewesen.
Aber der gesamte Look, die Bilder, die man größtenteils rahmen möchte, machen aus diesem Werk, das andere "ausgezeichnete" Musik-BioPics wie "A star is born" oder "Rocketman" als eher bieder und betulich wirken lässt.
Und wer sich von der letzten Originalaufnahme vom King, als der aufgequollen einen seiner allerletzten Auftritte in Vegas absolviert, nicht emotional vollkommen wegtragen lassen kann, wird die aufrichtige Besessenheit von Luhrmans Werk vermutlich kein Stück weit schätzen können.
Der Soundtrack ist sowas von gekauft!

KarlOtto
Maniac
Maniac
Beiträge: 1583
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von KarlOtto » Dienstag 28. Juni 2022, 07:55

Vier Wände für Zwei (Sneak) 7/10

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3532
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 29. Juni 2022, 10:21

The Living Daylights (OV) (John Glen, 1987) 8,5/10

27.06.2022, 17:55 Uhr, Prince Charles Cinema

Einer der besten Bondfilme.

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2302
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von scholley007 » Mittwoch 29. Juni 2022, 10:58

The black phone 7,5/10

Basierend auf einer Story von Joe Hill, Stephen King´s Sohn, beweist Regisseur/Autor Scott Derrckson (Sinister/Doctor Strange/Erlöse uns von dem Bösen) erneut, dass er einer der derzeit fähigsten Regisseure des Grusel-/Horrorgeneres ist.
Diese Mischung aus "Stranger Things" und "Stand by me" leuchtet mit seinem Retrocharme aus nahezu jedem dunklen Knopfloch.
Einzig, dass der Film anfänglich irgendwie etwas stolpernd "aus dem Quark" kommt (in den ersten dreissig Minuten kommt keine wirkliche Spannung auf), rechnete mir das Vergnügen anfänglich klein (sonst wäre es ne 8/10 geworden).
Aber dann...
Aber ein Film, der heutzutage nach dem Studiologo dann auch noch mit einem Vorspann aufwarten kann, kriegt allein deshalb schon Kredit bei mir. ;-)
Sollte - wenn ich mir die Besucherzahlen vom WE so anschaue - problemlos die 200.000er Besuchermarke knacken können. Ich würde ihm die 250.000er Marke auf jeden Fall wünschen.

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 279
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: Forum-Charts 25/22

Beitrag von ik100 » Donnerstag 30. Juni 2022, 21:55

Elvis 8/10

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste