USA-48/22

Antworten
Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11828
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

USA-48/22

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 1. Dezember 2022, 18:36

Das Prognosen-Center ist freigeschaltet...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11828
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-48/22

Beitrag von Mark_G » Freitag 2. Dezember 2022, 17:19

$1,1 Mio. Previews für VIOLENT NIGHT
Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 6571
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-48/22

Beitrag von Lativ » Freitag 2. Dezember 2022, 20:50

'Krampus' hatte 637.000 Dollar und legte mit Thanksgiving Boost mit 16,3 Mio. Dollar los.

Insofern nicht schlecht, eine Christmas Cucumber scheint nicht bevor zu stehen.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11828
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-48/22

Beitrag von Mark_G » Samstag 3. Dezember 2022, 12:30

Also zumindest am Freitag wird VIOLENT NIGHT (ca. $4,8 Mio.) vor BP2 (ca. $4,5 Mio.) liegen...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
GulDukat
Groupie
Groupie
Beiträge: 168
Registriert: Donnerstag 2. September 2021, 23:51

Re: USA-48/22

Beitrag von GulDukat » Samstag 3. Dezember 2022, 14:27

Mark_G hat geschrieben:
Samstag 3. Dezember 2022, 12:30
Also zumindest am Freitag wird VIOLENT NIGHT (ca. $4,8 Mio.) vor BP2 (ca. $4,5 Mio.) liegen...
aber bei VN sind doch die $1,1 mio vom Donnerstag mit drin, bei BP2 ist es der reine Freitag, oder?

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11828
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-48/22

Beitrag von Mark_G » Samstag 3. Dezember 2022, 14:38

Natürlich...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11828
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-48/22

Beitrag von Mark_G » Samstag 3. Dezember 2022, 18:01

Nothing Compares 2 U

csx
Maniac
Maniac
Beiträge: 1304
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: USA-48/22

Beitrag von csx » Samstag 3. Dezember 2022, 18:11

Warum plötzlich solche Drops? Vor allem BP2 geht ja massiv ein um deutlich mehr als prognostiziert.

Benutzeravatar
Dumbledore
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 360
Registriert: Freitag 11. Dezember 2020, 11:25

Re: USA-48/22

Beitrag von Dumbledore » Samstag 3. Dezember 2022, 20:35

Glaube nach Rückgängen war Post-Thanksgiving letztes Jahr eher ein Ausreißer mit guten Holds und jetzt ist es wieder "normal"

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11828
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-48/22

Beitrag von Mark_G » Sonntag 4. Dezember 2022, 12:08

Sieht so aus, als ob VIOLENT NIGHT einen überraschend starken Samstags-Jump auf $5,3 Mio. hinlegt...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 11652
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA-48/22

Beitrag von MH207 » Sonntag 4. Dezember 2022, 12:46

Ja, ist denn schon Januar?
Kinojahr 2022 (4.12.): B.O. 47,- bei 8 Bes.: NACHNAME (o),SMILE (-),TOP GUN MAVERICK (+),DON'T WORRY (o),SPIDER-MAN:NWH WA (+),JW3 (o),UNCHARTED (o),SCREAM (-) Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT (+)

carmine
Groupie
Groupie
Beiträge: 170
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 09:27

Re: USA-48/22

Beitrag von carmine » Sonntag 4. Dezember 2022, 17:05

Mark_G hat geschrieben:
Sonntag 4. Dezember 2022, 12:08
Sieht so aus, als ob VIOLENT NIGHT einen überraschend starken Samstags-Jump auf $5,3 Mio. hinlegt...
Wow, das ist wirklich unerwartet, aber auch erfreulich. Wegen der Previews ist man es gar nicht mehr gewohnt, dass ein Samstag bei Neustarts hin und wieder auch mal über einem Freitag liegen kann... Hätte jetzt eher mit knapp 4 Millionen gerechnet.

carmine
Groupie
Groupie
Beiträge: 170
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 09:27

Re: USA-48/22

Beitrag von carmine » Sonntag 4. Dezember 2022, 17:47

Die 800 Millionen weltweit für Black Panther könnten knapp werden oder was meint ihr?

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11828
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-48/22

Beitrag von Mark_G » Sonntag 4. Dezember 2022, 17:58

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11828
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-48/22

Beitrag von Mark_G » Sonntag 4. Dezember 2022, 18:01

carmine hat geschrieben:
Sonntag 4. Dezember 2022, 17:47
Die 800 Millionen weltweit für Black Panther könnten knapp werden oder was meint ihr?
$730 Mio. hat er, $40 Mio.+ sollte es noch aus den USA/Kanada geben - international sicherlich weniger - hängt wohl wirklich davon ab, ob er sich in den Weihnachtsferien noch in den Kinos halten kann... Gibt ja nur sehr wenige Neustarts... Ich würde sagen es steht 50/50...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 610
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: USA-48/22

Beitrag von Tom R. » Sonntag 4. Dezember 2022, 19:26

Ganz bitteres Wochenende für Dezember . Die Fabelmans ein massiver Flop. Jetzt muss Avatar reinhauen …
Kinobesuche 22: Avatar2, The Menü, Black Adam, Smile, Ticket ins Paradies, Gesang Flusskrebse, Minions 2, Jurassic World 3,Top Gun 2, Ambulance, Batman, Uncharted, Tod auf dem Nil, Scream

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1157
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: USA-48/22

Beitrag von heikomd » Montag 5. Dezember 2022, 15:07

Tom R. hat geschrieben:
Sonntag 4. Dezember 2022, 19:26
Ganz bitteres Wochenende für Dezember . Die Fabelmans ein massiver Flop. Jetzt muss Avatar reinhauen …

Ich finde es auch sehr schade das der Name "Spielberg" einfach nicht "mehr" Geld generiert. In den 80er, 90ern, 00er reichte noch dieser Name und die Leute sind ins Kino gegangen. Vielleicht hat sich Steven mit zu vielen "Nebenfilmen"..., Filme, die keiner sehen wollte, verrant...ich muss ehrlich sein, bei mir hapert es auch immer mehr. Aber dennoch freue ich mich über jeden Film von ihm.

Meine Liebe zum Kino kam durch 2 Regisseure: Spielberg & Cameron!😅

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste