Fußball

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 6. Februar 2022, 13:26

Daumen Drücken das der HSV heute gegen den Spitzenreiter aus Darmstadt gewinnt um nicht den Anschluss in der Tabelle zu verlieren. Gegen die Lilien hat man eine recht durchwachsene Bilanz bezogen nur auf die letzten 7 Jahre bis heute.

2015 - Heute: 11 Duelle.

4 x Siege für Darmstadt
4 x Unentschieden
3 x Siege für den HSV

Von den 6 Partien 73-87 hat der HSV 5 Gewonnen (Ein Unentschieden) darunter ein 6:1 im Nov. 81.

Alles in allem also 8:4 für den HSV.

In der 2. Bundesliga Tabelle ist momentan Thriller-Time.

1 - 39 P. Darmstadt
2.- 38 P. St.Pauli
3.- 38 P. Werder Bremen
4.- 37 P. Schalke
5.- 37 P. Heidenheim
6.- 34 P. HSV

Plätze 2-5 mit 21 Partien, 1+6 mit 20 Partien.

Eine Niederlage wäre somit ein schwerer Rückschlag, ein unentschieden auch nicht viel besser.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 6. Februar 2022, 15:37

:woohoo: 8-) 5:0 für den HSV !!! 8-) :woohoo:

WAHHHHHNSINNNN ! :fussball:

Zusammen mit dem 6:1 vor 41 Jahren der höchste Sieg Ever gegen die Lilien. Dieser Verein hat ein Spiel abgeliefert wie seit Jahrzehnten nicht, sie haben gekämpt, vollgetankt mit Enthusiasmus und mit Siegeswillen. Würden sie doch so häufiger Spielen.

Glatzel mit einen Viererpack und Winzheimer haut auch noch einen rein !

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 11186
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Fußball

Beitrag von MH207 » Sonntag 6. Februar 2022, 17:21

Leverkusen als Partycrasher ... selten so ein Heimdebakel gesehen.
Kinojahr 2022 (7.5.): B.O. 17,- bei 2 Bes.: UNCHARTED (o),SCREAM (-) Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 6. Februar 2022, 20:18

MH207 hat geschrieben:
Sonntag 6. Februar 2022, 17:21
Leverkusen als Partycrasher ... selten so ein Heimdebakel gesehen.
Da wird auf dem Dortmunder 'Trainerbeet' wohl bald neu Gepflanzt, statt einer Rose eventuell mal eine Gladiole die ordentlich Pep reinbringt und Struktur.
Oder eine Hecke vom Dieter um die zarten Gewächse vor äußerlichen Einflüssen zu schützen.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5560
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Sonntag 6. Februar 2022, 20:44

Lativ hat geschrieben:
Sonntag 6. Februar 2022, 20:18
MH207 hat geschrieben:
Sonntag 6. Februar 2022, 17:21
Leverkusen als Partycrasher ... selten so ein Heimdebakel gesehen.
Da wird auf dem Dortmunder 'Trainerbeet' wohl bald neu Gepflanzt, statt einer Rose eventuell mal eine Gladiole die ordentlich Pep reinbringt und Struktur.
Oder eine Hecke vom Dieter um die zarten Gewächse vor äußerlichen Einflüssen zu schützen.
Ich bitte einfach nur um unseren Trainer vom Ende der letzten Saison. :love: :love:

War natürlich aber auch zugegeben eine Mist-Situation Ende der letzten Saison in gewisser Weise: Hätte es nicht bereits den Vertrag mit Rose gegeben, hätte man problemlos mit Edin Terzic weitermachen können. Andererseits: Hätte Terzic nicht so gut performt, hätte man Rose weiterhin mit offenen Armen empfangen. Da konnte man nur doof aus der Sache rauskommen.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Samstag 12. Februar 2022, 17:50

Top HSV ! :Up: :)
2:0 gegen Heidenheim, hart und mit geduld erkämpft gegen einen starken Gegner, und sehr wichtige Punkte. Jetzt ist man weiter in Schlagdistanz zur spitze und das Top Spiel gegen Werder steht bald an.

Auf der anderen seite bin ich platt, die Bayern verlieren gegen die Bochumer und lassen sich Vier Buden rein Nageln (4:2), was ist denn da bitte passiert ? :shock: (Glückwunsch an Bochum)
Da hat wohl jemand den Gegner unterschätzt und dieser ist aus seinem Schatten herausgetreten. Da Frage ich mich in wieweit der Wechsel von Süle dazu beigetragen hat, es wirkt jedenfalls so davon unabhängig als ob schon länger irgendetwas Schwilt im Verein. Die ganze Saison ist schon geprägt von 'Stolperunfällen'. 2/3 der Saison sind vorbei und schon 4 Niederlagen und 2 in den letzten Fünf Spielen.

Salzburg könnte so von einer machbaren Aufgabe zur Fallgrube werden.


Glückwunsch an Hannah Neise zu ihrem Skeleton Gold, wenn man mal bedenkt das die Deutschen Athleten sich langsam dieser Sportart angenähert haben und in Südkorea 2018 schon bei den Damen Silber holten und jetzt Doppelgold !!!
6 von 6 möglichen Siegen im Eiskanal zusammen mit den Rodlern, jetzt fehlen nur noch die Bobfahrer um Francesco Friedrich. Ohne die Eiskanal Cracks würden wir einen ähnlichen absturz wie derzeit Kanada erleben.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Mittwoch 9. März 2022, 23:54

Tage wie dieser, wo wieder ein Stück Geschichte Geschrieben wurde.

Real Madrid schafft das fast unmögliche und knallt den Französischen Scheich Klub im Achtelfinal Rückspiel aus dem Wettbewerb und das nachdem sie im Hinspiel in Paris unglücklich in letzter Sekunde mit 0:1 verloren hatten und jetzt zuhause in der ersten Hälfte ebenfalls mit 0:1 zurücklagen !
Kein Pfifferling habe ich noch auf die Spanier gegeben, sie schafften 135 min. kein Tor gegen Paris, wie jetzt in den verbleibenden 45 min. zwei um sich in die Verlängerung zu retten zumal der Psychologische vorteil bei PSG lag ?

Die Franzosen hatten es in der eigenen Hand Madrid mit dem 2:0 den Knockout zu verpassen und dann Wiederfahren ihnen zwei dicke Böcke und Karim Benzema erlebt einen der schönsten Tage seiner Karriere indem er mit einem Hattrick die Madrilenen im Alleingang ins Viertelfinale knallt !

1:1 ja okay, 2:1 GIBTS NICHT...verlängerung bevorstehend, 3:1 DAS IST NICHT MÖGLICHHHHHHHHHH !!! die Entscheiden das noch in der regulären Spielzeit ! :shock:
Das 2:1 nur 11 Sek. nach Wiederanpfiff nachdem das 1:1 erzielt wurde.

Ich freu mich sehr für die Spanier, im Duell mit dem unsympathischen Pariser Klub habe ich zu ihnen gehalten und es freut mich unglaublich das die Franzosen draußen sind und dann noch vom eigene Landsmann niedergestreckt. Das haben diese Arroganten Personen verdient, für ihren Umgang mit Menschen und für ihre Einstellung das nur Geld Titel holt. Messi, Neymar, Mbappe, hat nichts genützt.

Madrid wird jetzt unglaublich gestärkt die nächsten Duelle angehen, ich hoffe die Bayern kommen in der Auslosung einen anderen Gegner zugelost.

Und in Paris dürfte 'Mauricio Pochettino' nach Saisonende gefeuert werden, der stand sowieso schon auf der Abschussliste und man hat nur abgewartet wie das aufeinandertreffen mit Real ausging. Man hat schon die Fühler nach 'Zinedine Zidane' ausgestreckt. Tuchel wurde damals ja auch schnell abserviert und das obwohl er den Klub bis ins Finale führte und die Meisterschaft einfuhr.


Glückwunsch noch an die Bayern, mit allem habe ich gerechnet aber nicht das nach den letzten Spiele eine wiederauferstehung ansteht und sie Salzburg mit 7:1 Putzen ! :o
Ob das an Neuers Rückkehr lag, oder einzig der tatsache das sie den ernst der lage begriffen haben und wussten das ein Feuerwerk abgebrannt werden muss um das weiterkommen nicht zu gefährden ?
Bin nur mal gespannt ob sich das jetzt auch in der Liga fortsetzt.


Edit: Es wird berichtet das der Klub Boss von PSG 'Nasser Al-Khalifa' versucht haben soll nach Spielende wutentbrannt die Schiedsrichter Kabine zu stürmen und sich in der Tür irrte und beim Zeugwart von Real landete. Dafür könnte er noch nachträglich Bestraft werden.
In der Haut der Pariser möchte man jetzt nicht stecken, das wird jetzt sehr ungemütlich.

https://www.sport1.de/news/fussball/cha ... want-ubles

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Donnerstag 10. März 2022, 14:04

Lativ hat geschrieben:
Mittwoch 9. März 2022, 23:54
Edit: Es wird berichtet das der Klub Boss von PSG 'Nasser Al-Khalifa' versucht haben soll nach Spielende wutentbrannt die Schiedsrichter Kabine zu stürmen und sich in der Tür irrte und beim Zeugwart von Real landete. Dafür könnte er noch nachträglich Bestraft werden.
In der Haut der Pariser möchte man jetzt nicht stecken, das wird jetzt sehr ungemütlich.
Jetzt kommt ans Licht das Al-Khelaifi', sorry für den Verschreiber :mrgreen: , in der Schiedsrichter Kabine Randaliert, die Tür versperrt und zudem eine Todesdrohung ausgesprochen haben soll was per Handyvideo festgehalten worden ist. Auch Sportdirektor Leonardo soll darin involviert sein.

Man darf gespannt sein ob man sich zu mehr durchringt als z.b. 500.000 Euro Strafe gegen einen Multi Milliardär und einer Mündlichen Verwarnung. Kann mir nicht vorstellen wenn unsereins im Supermarkt Randalieren und zerstören würde das es bei 2,50 Euro Geldstrafe und einem Hausverbot bleiben würde.

Da darf durchaus ein Zeichen gesetzt werden !

Stein des Anstoßes soll die folgende Szene sein in der Benzema Torwart Donnarumma angeht als dieser versucht vor seinem Kasten den Ball wegzuschießen was in der folge zu einem Torerfolg von Real führte.

Schwierig zu bewerten. Es ist zu erkennen das Benzema selbst den Ball garnicht aktiv spielte sondern Donnarumma umstieß und dieser im fallen noch den Ball wegspielte, bestenfalls hat Benzema den Ball noch leicht touchiert als der Torwart ihn wegschoss.
Auch wenn es Legitim ist den Ball vom Spieler zu trennen aber das ist Grenzwertig.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 13. März 2022, 19:25

Sollte Hamburg das Nachholspiel gegen Aue verlieren oder nur unentschieden spielen dürfte das Thema Aufstieg keines mehr sein. Man kann von Glück reden das die Top 3 um Darmstadt, Pauli und Werder dieses Wochenende Federn gelassen haben sonst würde der HSV nicht 7 sondern 9 bzw. 10 Punkte hinten liegen.
Dafür hat die Konkurrenz an breite gewonnen.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Donnerstag 17. März 2022, 00:43

Was für ein Superwichtiger Sieg für Liverpool im Nachholspiel gegen Arsenal in London, ein 2:0 bedeutet bis auf einen einzigen Zähler an Man City heran zu rücken und das direkte aufeinander Treffen gegen Man City steht noch an. Ein Sieg und Liverpool würde mit zwei Punkten vorsprung auf Meisterschaftskurs gehen aber ohne Frage wird das Brutal schwer zu gewinnen sein zumal sie Auswärts Spielen und Guardiolas Elf momentan relativ gut drauf ist.

Aber die Red's haben es aktuell in der eigenen Hand Meister zu werden !

Dieses Spiel da lege ich mich fest entscheidet wer Meister wird.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Donnerstag 17. März 2022, 23:39

WAHNSIIIIIIIIIIIINNNNNNNNN IST DAS DENN DIE MÖGLICHKEIT !!! :shock:

Frankfurt schiest Sensationell in der 121 Min. den benötigten Treffer gegen Betis Sevilla um ins Viertelfinale der EL einzuziehen und dem Elfmeterschießen zu entkommen.

Was ist das nur für ein Episches Tor ! :o
Freistoß und alle Rennen geschlossen nach vorne und das ding fliegt rein, hinteregger am Torwart vorbei während dieser sich im fall befindet.

Glückwunsch ! :Up:

Manni Sch.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 593
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 17:47

Re: Fußball

Beitrag von Manni Sch. » Samstag 19. März 2022, 11:36

Lativ hat geschrieben:
Donnerstag 17. März 2022, 23:39
WAHNSIIIIIIIIIIIINNNNNNNNN IST DAS DENN DIE MÖGLICHKEIT !!! :shock:

Frankfurt schiest Sensationell in der 121 Min. den benötigten Treffer gegen Betis Sevilla um ins Viertelfinale der EL einzuziehen und dem Elfmeterschießen zu entkommen.

Was ist das nur für ein Episches Tor ! :o
Freistoß und alle Rennen geschlossen nach vorne und das ding fliegt rein, hinteregger am Torwart vorbei während dieser sich im fall befindet.

Glückwunsch ! :Up:
Ich freue mich für Frankfurt. Und die Belohnung: Mit Barca ein Super-Los. Ich hoffe, dass Frankfurt sein Stadion voll besetzen kann und die Fans eine Choreo machen :fussball:

Frankfurt ist einer der wenigen deutschen Clubs, die die internationalen Wettbewerbe ernst nehmen und "brennen" für das Weiterkommen.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Samstag 19. März 2022, 14:38

Manni Sch. hat geschrieben:
Samstag 19. März 2022, 11:36
Lativ hat geschrieben:
Donnerstag 17. März 2022, 23:39
WAHNSIIIIIIIIIIIINNNNNNNNN IST DAS DENN DIE MÖGLICHKEIT !!! :shock:

Frankfurt schiest Sensationell in der 121 Min. den benötigten Treffer gegen Betis Sevilla um ins Viertelfinale der EL einzuziehen und dem Elfmeterschießen zu entkommen.

Was ist das nur für ein Episches Tor ! :o
Freistoß und alle Rennen geschlossen nach vorne und das ding fliegt rein, hinteregger am Torwart vorbei während dieser sich im fall befindet.

Glückwunsch ! :Up:
Ich freue mich für Frankfurt. Und die Belohnung: Mit Barca ein Super-Los. Ich hoffe, dass Frankfurt sein Stadion voll besetzen kann und die Fans eine Choreo machen :fussball:

Frankfurt ist einer der wenigen deutschen Clubs, die die internationalen Wettbewerbe ernst nehmen und "brennen" für das Weiterkommen.
Vorallem sind sie gegen Barca nicht Chancenlos, zwar berappelt man sich unter Xavi wieder aber ganz die alte Stärke haben sie noch nicht zurück gefunden. Wenn Frankfurt mit Leidenschaft weiter spielt ist im Camp Nou durchaus mindestens ein unentschieden zu schaffen und zuhause ein knapper Sieg mit den Fans im Rücken.
Wichtig ist dabei das sie den Gegner richtig einschätzen, es ist nicht das Barca von vor Drei Monaten wo ich ihnen problemlos einen 3:0 Sieg zugetraut hätte.

Richtig Hart wird es für Leipzig, denn Atalanta Spielt Giftig, ein sehr unangenehmer Gegner gegen den es einen Sahnetag braucht um zu Siegen. Aber sie hatten auch zeit kraft zu sammeln.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Freitag 25. März 2022, 02:42

Das gibts es doch wirklich nicht, oder doch ? ...kaum zu glauben und zu fassen, was als Einmaliger Ausrutscher schon zu den Sporthistorischen Akten gelegt wurde wiederholt sich !

Italien's Fussball Nationalmannschaft vergeigt sein Play-Off Spiel und ist zum zweiten mal in folge nicht bei einer WM dabei ! :shock:
Und das gegen keinen geringeren als Deutschlands WM Quali Hinspiel Schreck Nordmazedonien die in der Nachspielzeit mit dem 0:1 der Squadra Azzura den Knockout verpassten.

Ist wohl nicht übertrieben zu behaupten das in Italien heute Staatstrauer herrscht, und nachfolgend ein schier gewaltiges Sportpolitisches Beben zu erwarten sein wird.

Für Deutschland kein schlechtes Omen, zwar glaube ich nicht im geringsten daran das wir aktuell schon ein Titelaspirant sind aber wann immer wir einen geholt haben sind wir nicht auf Italien gestoßen.
Und jetzt ist schon klar, deutschland wird Europäischer Rekordweltmeister bleiben, ob allein oder weiterhin mit Italien.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Montag 28. März 2022, 00:38

Morgen steht das Test Spiel gegen Oranje in Amsterdam an.

Die letzte Niederlage der Orangenen Truppe war im EM Achtelfinale im Juni letzten Jahres und unter 'Van Gaal' spielen sie wieder konstanter. Dementsprechend glaube ich nicht an einen Sieg von Flicks Truppe.

Entweder bekommt die Mannschaft ihre grenzen aufgezeigt oder die Partie endet Unentschieden. Mein Bauch sagt mir 3:2 für die Niederlande.

Nun fehlen aber auch wahrscheinlich Kimmich, Reus, Goretzka, Gnabry, Süle, Koch, Gosens, Wirtz, Hofmann und Rüdiger. Wobei Kimmich und Rüdiger Zurückehren könnten.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Mittwoch 30. März 2022, 01:42

Kompliment an die Mannschaft, bis zum Ausgleich zeigte sie einen sehr Couragierten Auftritt und war Dominant und streckenweise besser als ihr Gegner. Umso bedauerlicher ist der Einbruch nach dem Ausgleich, ob es an der enthusiastischen Zuschaueratmosphäre lag, schlicht dem unerwarteten Rückstand, oder den zum Zeitpunkt unglücklichen wechseln die Unruhe in die wunderbar funktionierende 'Maschinerie' brachte, wer weiß das schon mit Gewissheit. Jedenfalls wird man daraus lernen.

Mit dem 1:1 kann die DFB Elf und ihre Fans ganz gut leben. Was bleibt ist der Positive Eindruck, spieler wie Raum, Kehrer oder Schlotterbeck sind eine wertvolle Bereicherung und könnten noch von großen nutzen sein wenn es darum geht mit einen Qualitativ hochwertigen breit aufgestellten Kader zu Glänzen.
Dagegen können Werner und Gündogan 'beurlaubt' werden, letzterer verlangsamt oft das Spiel.

Natürlich ist das ausgerufene Ziel der WM Titel, was soll man auch anderes Verkünden. Realistisch, für mich, ist das wir ein zufriedenstellendes Resultat mit dieser Jungen Truppe bei der WM erzielen und erhobenen Hauptes das Feld verlassen können.

2024 ist der Titel aber ein muss !

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Donnerstag 31. März 2022, 00:51

Meine derzeitige A-Elf

Tor - Neuer

4er Abwehrkette - Raum, Kehrer, Rüdiger, Schlotterbeck

Mittelfeld/Sturm - Havertz, Sane, Kimmich, Müller, Gnabry, Musiala

Und mit Neuhaus, Nmecha, Goretzka, Ginter, Gosens, Reus, Süle, Volland, Trapp, Ter Stegen, Hofmann, und Adeyemi, sind wir auch auf der Ersatzbank gut aufgestellt.

Einladungen könnte man noch für Götze und Rudy aussprechen, erstmal in Testspielen. Wobei es Götze einfacher haben wird da er gesetzt ist in seinem Verein.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Samstag 2. April 2022, 00:16

Gruppen Auslosung WM 2022

Attraktive aber anspruchsvolle Gruppe, mit Brasilien und allem voran Frankreich sind wir den größten Brocken aus dem weg gegangen, leider auch Portugal und Katar.

Gruppengegner 1 - Japan: Zweimal traf Deutschland erst auf Nippon und in beiden fällen waren es Testspiele (2004 Auswärts mit 3:0 Gewonnen & 2006 Heimspiel mit 2:2). Disziplinierter und Agiler Gegner, kein Gegner zum aufwärmen.

Gruppengegner 2 - Spanien: Flick ist hier als Psychologe gefragt, das 0:6 ist Geschichte und gehört zu den Akten und nicht in die Köpfe, zumal es sich hier um ein NL Spiel handelte und Löw am Ende war.
Statistisch teilen wir das mal vor und nach 2000 ein.

Vor 2000: 7:4 für Deutschland bei Sechs Unentschieden.
Ab 2000: 4:2 für Spanien bei zwei Unentschieden.

Aktuell liegen wir also noch mit 9:8 Siegen in der Statistik knapp vorne.
Wir ein sehr hartes Spiel, aktuell würde ich ein Unentschieden für wahrscheinlich halten aber es ist ja noch zeit zuzulegen.

Gruppengegner 3 - Costa Rica/Neuseeland: Gegen CR gab es ein einziges aber sehr Präsentes aufeinander Treffen, das Eröffnungspiel der Heim WM 06 das Deutschland mit 4:2 Gewann und gegen Neuseeland haben wir auch nur einmal gespielt im Rahmen des Confed Cups 1999 und mit 2:0 Gewonnen. Beide Gegner dürfen für Deutschland keinerlei Problem sein wobei CR nicht zu unterschätzen ist.

Bitter ist das wir schon im Achtelfinale auf Belgien und im Viertelfinale auf Brasilien treffen könnten, das wird Brutal schwer ein gutes Ergebnis mit nachhause zu nehmen.


Zu Gruppe: G

Schweres los für die Schweiz, aber Platz: 2 ist drin, an einem sehr guten Tag würde ich ein Unentschieden gegen Brasilien nicht ausschließen wollen.

Die Niederlande und England hatten Losglück. Am Attraktivsten finde ich Gruppe H, das wird ein hauen und Stechen, unmöglich zu sagen wer da weiterkommt.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Samstag 2. April 2022, 15:05

So jetzt herrscht Klarheit, der HSV bleibt Zweitklassig, im wahrsten sinne und die neue Vereinshymne lautet 'Für immer Zweite Liga, nur der HSV'.

Für mich ist das Vorsatz. und nichts anderes, die sollen, dürfen nicht, aufsteigen.

Wünschenswert ist eine massive Austrittswelle damit der Verein Finanziell mal Trockengelegt wird.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Donnerstag 7. April 2022, 00:16

Was für ein Schwarzer Abend für die Bayern, so Dominiert und Kalt gestellt wurden sie schon lange nicht mehr auf Intl. Bühne wie jetzt von 'Villareal', ich bin echt schwer beeindruckt von den Spaniern. Lewandowski war abgemeldet, neuer mit einem ungewohnten Katastrophalen Fehler beim Abspiel zum Glück ohne folgen und das Spielprinzip des Drucks hat hier überhaupt nicht funktioniert. Villareal hat sich Elegant daraus ein ums andere mal befreien können, die haben einfach zusammen gespielt und die Gegnerische Abwehr bloß gestellt, bei dem die abstände zum Gegenspieler zu groß waren.

Bayern muss seinen Gegner gewaltig unterschätzt haben, einem der Juve in deren eigener Bude mit 0:3 aus dem Wettbewerb geschossen hat. Sollte das der Grund sein ist das mal Hochgradig Unprofessionell für einen Titelanwärter mit Ambitionen.
Die Spanier haben etliche chancen versiebt sonst wären die Süddeutschen mit 3-4 Toren untergegangen, so ist man mit der 1:0 Niederlage seeeehr gut bedient und hatte unverschämtes glück.

Das Rückspiel wird Knüppelhart werden, darauf kann man Wetten !
Nichts von wegen 'Des is unsre Hütt', dachte sich Juve auch.

Die werden so weitermachen wie sie aufgehört haben und Bayern muss sich etwas einfallen lassen und einen Taktischen Schlachtplan entwickeln. Ein 4:3:3 oder ein 4:3:2:1.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Samstag 9. April 2022, 20:48

Chelsea hat sich mit den Sechs Tore Erfolg gegen Southhampton ne gute Portion Selbstvertrauen gegen Madrid im Rückspiel geholt. Wird aber dennoch sehr schwer werden Real mit zwei Tore unterschied zu besiegen um sich in die Verlängerung zu retten.

Und die Bayern vermute ich fast Fliegen raus gegen Villareal, dieses Müde 1:0 gegen Augsburg und das auch nur durch einen Elfmeter und nicht aus dem Spiel heraus sagt schon einiges. Oder es ist Taktik um die Spanier in Sicherheit zu wiegen, glaube ich aber nicht.

Schauen wir mal ob Nagelsmann zumindest mal dann anfängt zu Wackeln falls sie Ausscheiden.

Magath gönne ich seine Bruchlandung, hat ja nicht lange angehalten sein Wirkimpuls, genau ein Spiel. Jetzt sind sie nach dem Training zu geschafft um zu spielen.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 10. April 2022, 16:32

Die Nackten Fakten zur 2.Liga.

Noch zu Spielende Saison Spiele: 5
Noch zu vergebene Punkte: 15
Rückstand des HSV auf einen direkten Aufstiegsplatz in Punkten: 8
Rückstand auf den Relegationsplatz in Punkten: 7
Vereine die vor dem HSV liegen: 5

In der Theorie ist der Aufstieg des HSV noch möglich, aber ein Wunder benötigt es. Diese Niederlage gegen Kiel dürfte die erneute Zweitligazugehörigkeit besiegelt haben. Mit 48 Punkten hätte man noch eine kleine aber reelle Chance besessen.

Spannend wird es ohnehin heute in England, um 17:30 Uhr steht der Saisonkracher an, der über die Meisterschaft entscheiden könnte. Liverpool (2. Platz) muss zu Man City (1. Platz) und beide Vereine Trennt nur 1 Punkt in der Tabelle. Liverpool hat glaube ich jetzt 11 Spiele hintereinander Gewonnen.

Gemäß dem fall Liverpool spielt nur unentschieden ist das keine Katastrophe, aber ein Rückschlag. Aber 1 Punkt. in 7 Spielen ist natürlich Aufholbar. Bei einer Niederlage dürfte es dass dann gewesen sein.

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Donnerstag 14. April 2022, 23:36

FRANKFUUUURT ! :woohoo:
Herzlichen Glückwunsch zu diesem knaller Coup.

Vereinsinterne Geschichte, nichts anderes haben sie heute geschrieben !

Schlagen Barcelona mit 3:2 im Camp Nou.
Wahnsinn was das Spiel alles parat hielt, ich meine Frankfurt war heiß wie Frittenfett, nein wie ein Schmelztiegel, als ob man mit 20 Mann auf jeder Seite mit einem Seil einen Bullen versucht zu bändigen. Die waren Wild, höchst motiviert, und Geil drauf auf Barcelona 'loszugehen' und denen einen Einlauf zu verpassen in deren Hütte. Genau das haben sie auch getan und weil noch Dramatik fehlte, gibt es in der 9 minütigen Nachspielzeit noch zwei Tore für Barcelona darunter ein Elfmeter den Trapp an die Unterkante der Latte lenkt und welcher knapp hinter der linie aufschlägt und wieder rauspringt. Frankfurt hätte sich fast alles zerstört weil sie mit dem Kopf schon in der Kabine waren. Puuuh !

Dennoch, das ist so ein typisches Spiel das einem ins Bewusstsein ruft warum man diesen Sport so liebt, das ist Fussball von seiner schönsten Seite. Eine Mannschaft wollte es erreichen und hat zusammen gestanden und gekämpft und das dann noch mit Erfolg.

Wahrscheinlich wird es morgen heißen, frankfurt brilliert gegen die nr. 2 der Premiera Division während Bayern an der no. 7 scheitert.

Glückwunsch auch an Leipzig !
Hätte ich nicht für möglich gehalten das sie das unangenehme Atalanta Auswärts besiegen.

Zwei Deutsche Mannschaften im Halbfinale, wird mal zeit das der EL Titel nach Deutschland geht.

Benutzeravatar
Dumbledore
Groupie
Groupie
Beiträge: 174
Registriert: Freitag 11. Dezember 2020, 11:25

Re: Fußball

Beitrag von Dumbledore » Freitag 15. April 2022, 13:25

Das wäre mal ein traumhaftes (deutsches) Finale. Fand, dass beide Mannschaften zum Anfang der Saison große Schwierigkeiten hatten. Schön, dass sich jetzt aber alles zum Guten wendet. Um so ärgerlicher, dass Bayern schon raus ist. Die hätten sich einen packenden Showdown liefern können. Hoffe ja noch immer einen EL & CL Doppelsieg zu erleben aus deutscher Sicht

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 5702
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Freitag 15. April 2022, 14:26

Dumbledore hat geschrieben:
Freitag 15. April 2022, 13:25
Das wäre mal ein traumhaftes (deutsches) Finale. Fand, dass beide Mannschaften zum Anfang der Saison große Schwierigkeiten hatten. Schön, dass sich jetzt aber alles zum Guten wendet. Um so ärgerlicher, dass Bayern schon raus ist. Die hätten sich einen packenden Showdown liefern können. Hoffe ja noch immer einen EL & CL Doppelsieg zu erleben aus deutscher Sicht
Jetzt heißt es erstmal auf den nächsten Gegner zu konzentrieren, gegen West Ham wird schwierig, aber wenn Frankfurt mit derselben Einstellung wie gegen Barcelona ihnen begegnet, außer der Nachspielzeit, sollte das weiterkommen möglich sein. Celtic wird für Leipzig auch kein Selbstläufer, aber mindestens einer der beiden Deutschen Vereine sollte es schon ins Endspiel schaffen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste