2. Lockdown

Wann dürfen die Kinos wieder öffnen?

Umfrage endete am Donnerstag 19. November 2020, 13:02

1. Dezember
0
Keine Stimmen
10. Dezember
1
7%
17. Dezember
3
21%
24. Dezember
0
Keine Stimmen
31. Dezember
0
Keine Stimmen
Januar 2021
0
Keine Stimmen
Februar 2021
2
14%
März 2021
4
29%
April 2021
3
21%
noch später
1
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 14

Arthur A.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 551
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 14:54

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Arthur A. » Dienstag 25. Mai 2021, 15:37

Habe für nächste Woche in Köln eine PV-Einladung! :love: :love: :love:

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 5711
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: 2. Lockdown

Beitrag von student a.d. » Dienstag 25. Mai 2021, 18:04

Arthur A. hat geschrieben:
Dienstag 25. Mai 2021, 15:37
Habe für nächste Woche in Köln eine PV-Einladung! :love: :love: :love:
Ich weiß auch welcher Film. ;)

Mal sehen, ob München noch kommt und es so langsam wieder losgeht.

Zum Glück durfte ich ja zwischendrin mal FABIAN sehen.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11233
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Mark_G » Dienstag 25. Mai 2021, 18:05

Und in Augsburg öffnet mit dem Liliom an Donnerstag ebenfalls das erste Kino...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 5711
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: 2. Lockdown

Beitrag von student a.d. » Dienstag 25. Mai 2021, 18:11

Mark_G hat geschrieben:
Dienstag 25. Mai 2021, 18:05
Und in Augsburg öffnet mit dem Liliom an Donnerstag ebenfalls das erste Kino...
Wie ich gerade feststelle, hat in München das Theatiner bereits auf. :)

Bei mir heißt es jedoch noch bis zum 17.06.2021 mit einem normalen Kino-Besuch warten, da ich auf Schnelltests keine Lust habe (empfinde ich als sehr unangenehm). Ab dann wird aber alles mitgenommen was geht...
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3555
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Invincible1958 » Dienstag 25. Mai 2021, 21:51

student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 25. Mai 2021, 18:11
Bei mir heißt es jedoch noch bis zum 17.06.2021 mit einem normalen Kino-Besuch warten, da ich auf Schnelltests keine Lust habe (empfinde ich als sehr unangenehm).
Echt?

Ich empfinde das Maskentragen am Platz als unangenehm. Da kann ich nicht zu 100% entspannen und genießen.
Einen Schnelltest mache ich täglich. Damit habe ich überhaupt kein Problem.

KarlOtto
Maniac
Maniac
Beiträge: 1610
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: 2. Lockdown

Beitrag von KarlOtto » Mittwoch 26. Mai 2021, 20:29

In NRW dürfen ab Fr. die Kinos wieder öffnen.
7 Tage unter 100: bis 250 Personen, Test und Schachbrettmuster
7 Tage unter 50: bis 500 Personen, Test und Schachbrettmuster
7 Tage unter 35: bis 1000 Personen, Test und Schachbrettmuster
Ist dann noch NRW unter 35: hat der Kinobetreiber die Qual der Wahl: entweder bis 1000 Besucher ohne Test aber mit Schachbrettmuster oder mit Test aber ohne Abstand, alternativ mehr als 1000 Besucher, aber mit Test und mit Schachbrettmuster.

Open Air ist nochmal deutlich mehr drin.

Alles natürlich erstmal mit Maske aber Verzehr am Platz. Damit kann man doch erstmal arbeiten.

Mal sehen, wer das in 2 Tagen hinbekommt zu öffnen bzw. wie lange es beim schnellsten dauert.

Zusätzlich gibt es ja vom Staat auch nochmal einen finanziellen Ausgleich für die freigebliebenen Plätze. Zwar an einige Regeln gekoppelt und man braucht auch tatsächlich Besucher, aber immerhin, es gibt Geld. Reduziert noch einmal das finanzielle Risiko.

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3555
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 26. Mai 2021, 21:02

KarlOtto hat geschrieben:
Mittwoch 26. Mai 2021, 20:29
In NRW dürfen ab Fr. die Kinos wieder öffnen.
7 Tage unter 100: bis 250 Personen, Test und Schachbrettmuster
7 Tage unter 50: bis 500 Personen, Test und Schachbrettmuster
7 Tage unter 35: bis 1000 Personen, Test und Schachbrettmuster
Ist dann noch NRW unter 35: hat der Kinobetreiber die Qual der Wahl: entweder bis 1000 Besucher ohne Test aber mit Schachbrettmuster oder mit Test aber ohne Abstand, alternativ mehr als 1000 Besucher, aber mit Test und mit Schachbrettmuster.

Open Air ist nochmal deutlich mehr drin.

Alles natürlich erstmal mit Maske aber Verzehr am Platz. Damit kann man doch erstmal arbeiten.

Mal sehen, wer das in 2 Tagen hinbekommt zu öffnen bzw. wie lange es beim schnellsten dauert.

Zusätzlich gibt es ja vom Staat auch nochmal einen finanziellen Ausgleich für die freigebliebenen Plätze. Zwar an einige Regeln gekoppelt und man braucht auch tatsächlich Besucher, aber immerhin, es gibt Geld. Reduziert noch einmal das finanzielle Risiko.
In Schleswig-Holstein beträgt die Inzidenz aktuell 21, und ist schon mehr als 7 Tage unter 35. Das Öffnen der Kinos ist aber weiterhin verboten.(Ausnahme: das eine Kino in der Lübecker Modellregion)
Dazu kommt, dass auch ALLE Kreise in SH unter 35 liegen.

Hätte nie gedacht, dass Daniel Günther mal "Hardliner" wird.

Simon
Fan
Fan
Beiträge: 125
Registriert: Freitag 8. November 2019, 17:18

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Simon » Mittwoch 26. Mai 2021, 21:28

KarlOtto hat geschrieben:
Mittwoch 26. Mai 2021, 20:29
Alles natürlich erstmal mit Maske aber Verzehr am Platz. Damit kann man doch erstmal arbeiten.
Der WDR schreibt:

„Die Häuser müssen allerdings den Hygiene- und Infektionsschutz sicherstellen. Es dürfen höchstens ein Viertel der Zuschauer in die Säle, die normalerweise hinein passen. Wenn es mehr werden oder wenn es mehr als hundert Menschen sind, dann muss es ein Konzept für den Hygiene- und Infektionsschutz geben. […] Wie genau diese Konzepte auszusehen haben, entscheiden am Ende die örtlichen Gesundheitsämter. Auf deren konkreten Anweisungen warten die Kinos derzeit noch - so große wie die Lichtburg in Essen beispielsweise, aber auch kleine, wie das Residenztheater in Bad Laasphe im Kreis Siegen-Wittgenstein.“

(https://www1.wdr.de/nachrichten/kinos-t ... en100.html)

Und da frage ich mich, wenn ein örtliches Gesundheitsamt entscheidet, dass zusätzlich ein Verzehrverbot aufgrund der Maskenpflicht gilt, so wie es beispielsweise bei uns in Siegen im Oktober letztes Jahr der Fall war und auch in vielen anderen Städten, warum sollten sie diesmal andere Anweisungen geben als im Herbst als die Maskenpflicht am Platz eingeführt wurde?

Ich sehe das irgendwie - neben einer möglichen Ausbreitung der indischen Variante - als größte „Bedrohung“ für angepeilte Öffnungen.

Vielleicht liege ich aber auch daneben und die Sorge ist nicht berechtigt, ich hoffe es mal .. gerne Gegenargumente für meine These ..

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3555
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 26. Mai 2021, 21:54

Simon hat geschrieben:
Mittwoch 26. Mai 2021, 21:28
„Die Häuser müssen allerdings den Hygiene- und Infektionsschutz sicherstellen. Es dürfen höchstens ein Viertel der Zuschauer in die Säle, die normalerweise hinein passen. Wenn es mehr werden oder wenn es mehr als hundert Menschen sind, dann muss es ein Konzept für den Hygiene- und Infektionsschutz geben. […] Wie genau diese Konzepte auszusehen haben, entscheiden am Ende die örtlichen Gesundheitsämter. Auf deren konkreten Anweisungen warten die Kinos derzeit noch - so große wie die Lichtburg in Essen beispielsweise, aber auch kleine, wie das Residenztheater in Bad Laasphe im Kreis Siegen-Wittgenstein.“

(https://www1.wdr.de/nachrichten/kinos-t ... en100.html)
Verstehe ich richtig?

In einen 400er-Saal dürfen 100 Menschen OHNE Abstand?
Die dürfen alle zusammen als Knäuel sitzen?

Erst wenn es mehr als 1/4 bzw. 100 Menschen sind, muss es ein Hygienekonzept mit Abstand und Masken geben?

Benutzeravatar
mercy
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2096
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: 2. Lockdown

Beitrag von mercy » Mittwoch 26. Mai 2021, 22:58

KarlOtto hat geschrieben:
Mittwoch 26. Mai 2021, 20:29

Mal sehen, wer das in 2 Tagen hinbekommt zu öffnen bzw. wie lange es beim schnellsten dauert.
Wird sicherlich darin schon problematisch, bis dahin überhaupt Ware da zu haben. An normalen Tagen dauerte es bei uns schon 3 Tage, und dann war die Frage, was alles lieferbar ist. Wenn alle Kinos nun mit zwei Tagen Vorlaufzeit bestellen, kann das schon mal nichts werden. Ich glaube auch kaum, dass in der Zeit auch andere Aspekte (Zustand des Hauses, Werbung, Mitarbeiter) so schnell umsetzbar sind.

Wir brauchen noch viel mehr Vorlaufzeit und werden wohl zum 01. Juli erst aufmachen. Bei uns ist beim IW unter 50 aktuell nur 200 Leute mit Schachbrett erlaubt. Test ist obligatorisch. Und ich denke, daran würde es dann noch hapern.

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3555
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Invincible1958 » Donnerstag 27. Mai 2021, 23:11

In Schleswig-Holstein ging es nun ganz schnell: ab Montag dürfen die Kinos öffnen und die Maske darf am Platz abgenommen werden.
In Ratzeburg starten sie gleich Montag mit "Nomadland":

https://www.facebook.com/24204067920328 ... 048147496/

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 297
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: 2. Lockdown

Beitrag von ik100 » Freitag 28. Mai 2021, 11:29

Vor Corona bin ich 1-2 pro Woche ins Kino gegangen, die geplanten Öffnungen der Kinos tangieren mich derzeit überhaupt nicht.
Solange ich einen Test benötige werde ich kein Kino mehr aufsuchen, ich empfinde die Tests als extrem unangenehm.
Einzig um endlich wieder Fußballstadien besuchen zu können, würde ich mich testen, hier ist die Sehnsucht nach einen Stadionerlebnis dann doch deutlich höher als nach einem Kinobesuch.

Ich hoffe, dass ich irgendwann endlich Impftermine erhalten werde, dann werden mich die Kinos ebenfalls wiedersehen.

In meinem Umfeld sieht es ähnlich aus, fast niemand ist bereit sich für einen Kinobesuch testen zu lassen.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11233
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Mark_G » Freitag 28. Mai 2021, 11:40

Mit sinkenden Inzidenzen entfällt aber auch die Testpflicht... (in Bayern z.B. unter 50)
Nothing Compares 2 U

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 297
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: 2. Lockdown

Beitrag von ik100 » Freitag 28. Mai 2021, 11:57

Ich wohne in Schleswig Holstein, dort liegt die Inzidenz unter 35 und wenn ich es richtig verstanden habe, werden dort trotzdem Tests verlangt.
Allerdings gehe ich fast immer in Hamburg ins Kino, mal abwarten, wie dort die Regeln sein werden.

x-rey-boy
Fan
Fan
Beiträge: 66
Registriert: Dienstag 16. April 2019, 22:40
Wohnort: Augsburg

Re: 2. Lockdown

Beitrag von x-rey-boy » Freitag 28. Mai 2021, 12:44

wie es ausseht startet f&f9 nur eine woche nach black widdow
was für mich als marvel fan soviel heisst, wie das black widdow
in Dt floppen wird, den so ein knapper start in folge dürfte der todesstoss
für diesen film sein.... :roll: :( schade....

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 7805
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: 2. Lockdown

Beitrag von svenchen » Freitag 28. Mai 2021, 12:47

was ist denn so unangenehm an den Tests? Die neuen werden doch nur vorne in der Nase abgenommen, dass machen wir im Geschäft schon selbst 2x die Woche.

Ich kann ja verstehen, wenn man den tiefen Nasenabstrich scheut, der wirklich ekelhaft ist, aber den jetzigen, wo ist da das Problem.

Stuttgart durfte Gestern endlich wieder mehr aufmachen und die Schlange war gleich 100m lang auf der Königstraße. Man sieht, die Leute haben kaum noch Probleme damit. Warum auch. 10 Sekunden der Spuk ist vorbei

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 297
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: 2. Lockdown

Beitrag von ik100 » Freitag 28. Mai 2021, 12:57

Ich habe den Test bis jetzt 3x machen lassen und hatte das Stäbchen gefühlt immer eher im Gehirn als in der Nase, es war wirklich sehr unangenehm.


... und nur weil eine Schlange 100 Meter lang ist, bedeutet es nicht, dass die Leute kein Problem damit haben, aufgrund der Schlange kann man ja nicht erkennen, welche Anzahl an Menschen es gibt, die eben keinen Test machen lassen.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 5711
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: 2. Lockdown

Beitrag von student a.d. » Freitag 28. Mai 2021, 12:59

Mark_G hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 11:40
Mit sinkenden Inzidenzen entfällt aber auch die Testpflicht... (in Bayern z.B. unter 50)
Nein, das stimmt nicht. Zumindest in München musst du in Kinos bzw. kulturellen Indoor-Veranstaltungen weiterhin einen Schnelltest machen.

UPDATE:

https://www.muenchen.de/aktuell/2020-10 ... nchen.html

Hier der Link dazu, Schnelltests in Kinos auch bei Wert unter 50, da Innenraum.
Zuletzt geändert von student a.d. am Freitag 28. Mai 2021, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 5711
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: 2. Lockdown

Beitrag von student a.d. » Freitag 28. Mai 2021, 13:00

svenchen hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 12:47
was ist denn so unangenehm an den Tests? Die neuen werden doch nur vorne in der Nase abgenommen, dass machen wir im Geschäft schon selbst 2x die Woche.

Ich kann ja verstehen, wenn man den tiefen Nasenabstrich scheut, der wirklich ekelhaft ist, aber den jetzigen, wo ist da das Problem.
Ich kann da nur ik100s Schilderung zustimmen.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11233
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Mark_G » Freitag 28. Mai 2021, 13:01

student a.d. hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 12:59
Mark_G hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 11:40
Mit sinkenden Inzidenzen entfällt aber auch die Testpflicht... (in Bayern z.B. unter 50)
Nein, das stimmt nicht. Zumindest in München musst du in Kinos bzw. kulturellen Indoor-Veranstaltungen weiterhin einen Schnelltest machen.
München hat erst heute den 5. Tag in Folge unter 50 - die Lockerungen sind dann ab dem 7. Tag...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 5711
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: 2. Lockdown

Beitrag von student a.d. » Freitag 28. Mai 2021, 13:10

Mark_G hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 13:01
student a.d. hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 12:59
Mark_G hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 11:40
Mit sinkenden Inzidenzen entfällt aber auch die Testpflicht... (in Bayern z.B. unter 50)
Nein, das stimmt nicht. Zumindest in München musst du in Kinos bzw. kulturellen Indoor-Veranstaltungen weiterhin einen Schnelltest machen.
München hat erst heute den 5. Tag in Folge unter 50 - die Lockerungen sind dann ab dem 7. Tag...
Ja, aber darum geht es ja nicht. Dein Aussage, dass bei einem Wert unter 50 in Kinos in Bayern keine Schnelltests mehr gemacht werden müssen ist schlicht und ergreifend falsch - zumindest offiziellen Seiten nach:

https://www.muenchen.de/aktuell/2020-10 ... nchen.html

Da steht eindeutig: Befreiung von Schnelltestpflicht bei Wert unter 50 gilt nur für kulturelle Veranstaltungen im AUßENbereich. Ergo: In den Kinos weiter Schnelltests.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

ik100
Groupie
Groupie
Beiträge: 297
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: 2. Lockdown

Beitrag von ik100 » Freitag 28. Mai 2021, 13:12

Hoffen wir einfach alle zusammen, dass der Spuk bald eine Ende hat und wir wieder ein völlig normales Leben führen können.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11233
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2. Lockdown

Beitrag von Mark_G » Freitag 28. Mai 2021, 13:12

Tja, beim BR steht:
Sinkt die Inzidenz mehrere Tage unter 50, wird Shopping wieder ohne Terminbuchung möglich. Zudem entfällt in der Außengastronomie, in Freibädern und Fitnessstudios, in Kinos und bei Kulturveranstaltungen sowie beim Sport die Testpflicht.
https://www.br.de/nachrichten/bayern/in ... rt,SYVA7Y6
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 5711
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: 2. Lockdown

Beitrag von student a.d. » Freitag 28. Mai 2021, 13:17

Mark_G hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 13:12
Tja, beim BR steht:
Sinkt die Inzidenz mehrere Tage unter 50, wird Shopping wieder ohne Terminbuchung möglich. Zudem entfällt in der Außengastronomie, in Freibädern und Fitnessstudios, in Kinos und bei Kulturveranstaltungen sowie beim Sport die Testpflicht.
https://www.br.de/nachrichten/bayern/in ... rt,SYVA7Y6
na toll, also seiten mit unterschiedlichen Angaben. Werde gleich mal im Kino anrufen, die müssen das ja wissen.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 5711
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: 2. Lockdown

Beitrag von student a.d. » Freitag 28. Mai 2021, 13:24

Mark_G hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 13:12
Tja, beim BR steht:
Sinkt die Inzidenz mehrere Tage unter 50, wird Shopping wieder ohne Terminbuchung möglich. Zudem entfällt in der Außengastronomie, in Freibädern und Fitnessstudios, in Kinos und bei Kulturveranstaltungen sowie beim Sport die Testpflicht.
https://www.br.de/nachrichten/bayern/in ... rt,SYVA7Y6
Ich habe jetzt mal im Theatiner in München angerufen:

Die sagen die Angabe von Muenchen.de stimmt. :( Die Angabe beim BR ist zu ungenau.

Das heißt: Wenn Wert unter 50, fällt NICHT AUTOMATISCH die Testpflicht für den Innenbereich, sondern nur für den Außenbereich im Rahmen kultureller Veranstaltungen. Das das für den Innenbereich dann auch entfällt, muss jede Stadt dann separat noch einmal offiziell beschließen. Für München bedeutet das zum Beispiel, dass auch Sonntag und in den darauffolgenden Tagen ein negativer Schnelltest oder Genesungsbescheinigung oder Vollimpfung für einen Kinobesuch vorliegen muss.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste